Temperatur-Messen immer zur gleichen Zeit? Warum?

Hallo ihr Lieben,

ich habe mal gelesen, dass man immer zur gleichen Uhrzeit seine Temperatur messen soll. Ist das wirklich so? Und die Frage ist wieso? Für mich ist das blöd, weil ich Schicht arbeite. Ich habe gestern und heute meine Temperatur gemessen. Sie lag um 9 Uhr morgens bei 36,8! Das kommt mir irgendwie so wenig vor. Hatte ich überhaupt einen Eisprung? Ich danke euch für eure Antwort!

LG,
Julia

1

Hi,
ich versuche - más o menos - zur gleichen zeit zu messen; obwohl ich gestern (Sonntag) spaßeshalber um 7:30 (wie sonst immer) und 9:45 gemessen habe - nachdem ich weitergeschlafen habe, und die Temperatur war die gleiche: 36,6.
Deine Tempi liegt wahrscheinlich nach ES; bei mir ist die Coverline bei 36,4. Das ist aber von Frau zu Frau unterschiedlich.
führst du ein ZB?

LG
bine

2

hi

Ohne Zb zu sehen,können wir nur raten ob du einen ES hattest.
wenn deine Temp vor dem ES niedriger ist als 36,8 ist es gut möglich ;-)

Mann sollte immer zur gleichen Zeit messen,nach etwa 6 std schlaf damit die Temp nicht verfälscht wird.

Es gibt aber auch Frauen,die nicht immer zur gleichen Zeit messen,bei denen klappt das-bei anderen nicht.

Also du musst es ausprobieren,vielleicht verläuft deine Kurve normal wenn du unterschiedlich misst.

3

Hallo Julia,

um einen relativ genauen Überblick über Deinen Zyklus zu bekommen, sollte schon zu ungefähr der selben Zeit gemessen werden.
Wichtiger aber als die Uhrzeit ist, das Du vorher einen Schlaf von mind. 5-6 Stunden hast. (Schlafe selten länger als 5 Stunden und mein ZB ist trotzdem nicht unruhig...)

Mach Dir also nicht so nicht so sehr Gedanken darüber, messe einfach, wenn Du wach wirst (natürlich vor der Aufstehehen) und dann siehst Du ja, wie sich Deine Kurve entwickelt...
Ist halt auch von Frau zu Frau verschieden, die einen reagieren schon auf eine halbe Stunde Unterschied, bei anderen machen auch 2 Stunden nichts aus.

Ach ja, 36,8 Grad finde ich übrigens nicht wenig, wenn Du in der 1. ZH bist, sogar sehr hoch...

#herzlich Grüße
Nicole

4

Hallo,
das ist von Frau zu Frau unterschiedlich. Wichtig ist aber das Du min. 6Std. schaf hattest. Probier es doch einfach mal aus. Ich meine, Du wirst ja mal irgendwann am Tag oder in der Nacht mal richtig schlafen, oder:-p
Wichtig ist halt, das dein Körper genug Ruhe vor dem messen hat.

LG und viel Erfolg, Sonne

Top Diskussionen anzeigen