Brustschmerzen

Hallo

Mal eine Frage: Ab wann fangen die Brustschmerzen bei einer Schwangerschaft an? Wie früh macht sich das bemerkbar. Ich hatte erst vor kurzem meinen ES.
Habt ihr änliche Erfahrungen?
Für Rückmeldungen bin ich dankbar...

Mein erster Versuch endete nicht so glücklich in der 9 SSW., da hatte ich auch eine superemfpindliche Brust, nur weiß ich nicht mehr ab wann das losging.

1

Das ist unterschiedlich. Ich hatte damals bei meiner 1. SS überhaupt keine Anzeichen.
Da wird dir jede Frau,was anderes sagen könne.

LG Sybille

2

Hallo Vec,

es ist alles noch ziemlich frisch bei mir, von daher weiß ichs noch genau

bei mir ging es im Juni einen Tag vor NMT mit Brustschmerzen los. Muß aber dazu sagen das ich meinen NMT nicht genau bestimmen kann da mein Zyklus recht unregelmäßig ist. Gemäß ZB war es aber einen Tag vor NMT.

Sonst gingen die Brustschmerzen immer 1 Woche vor NMT los.

LG amaliada (die immer noch nicht glaubt das sie schwanger ist, aber die Ärztin sagt ja)

3

Hi!!!

Wie Sybille schon sagte ist das sehr unterschiedlich. Es gibt Frauen die haben ein Ziehen in der Brust bevor die Mens kommt (wie bei mir letzten Monat #schmoll) und manche wenn der ES kommt und andere wieder wenn die Einnistung stattfindet. Also schwer zu sagen was auf dich zutrifft. Ich drück dir natürlich feste die #pro das es bei dir letzteres ist #freu!!!!! Also viel #klee!!!
#blume
LG Dani

4

Hallo du,

ich bin auch am überlegen. Hatte 14 Tage lang richtige Schmerzen im Unterleib also ein Ziehen und Stechen und seit dem Wochenende tun mir die Brüste weh. Erst die Brustwarzen und jetzt die ganze Brust. Bin am überlegen, ob ich mir den Frühtest von Schlecker hole.

Ich drück dir die Daumen, dass es geklappt hat.

LG Katrin

5

Hallo,

ich glaube nicht, daß Du so kurz nach ES schon eine Schwangerschaft spüren kannst.
Ich habe immer ab etwa 3-4 Tage nach ES bis zum MNT durchgängig Brustschmerzen.
Wann war genau Dein ES?

Sorry, aber ich denke, Du mußt noch bis zum MNT warten.

Kathrin

6

Hallo Kathrin

Ich weiß leider nicht wann mein ES genau war, denn nach der Fehlgeburt Anfang Mai ist bei mir alles durcheinander. Ich hatte die vorletzte Regel nach 26 Tagen und meine letzte nach 23 Tagen. Ich messe nicht meine Temperatur oder so was. Ich konnte mich sonst immer auf einen 28 Tage Zyklus verlassen, wo dann meistens der 14. Tag der ES war.
Doch mittlerweile bin ich sehr verunsichert was das alles angeht.

Ich bin noch nicht so lange dabei: was heißt den MNT?

7

Hallo,

sorry, heißt glaub ich NMT - nicht Mens Tag
also der Tag, wo Du eigentlich Deine Periode erwartest. Vorher sind alle Spekulationen ziemlich sinnlos.
Gib Deinem Körper noch etwas Zeit, damit sich alles wieder einpendelt. Viel Glück

Top Diskussionen anzeigen