Ovu-Test: leichter Strich

Guten Morgen Ihr Lieben!

Hatte gestern mittag im Ovutest eine ganz feine Linie. Bei dem Test heute morgen war aber keine Linie mehr zu sehen.
Nun sieht es ja laut meiner Tempi aus als hätte ich den Eisprung schon hinter mir.
Meint Ihr auf diesen leicht positiven Test kann man sich verlassen? Oder kommt der Eisprung erst noch?
Was ist, wenn der Ovulationstest nur einen feinen Strich zeigt?
Weil Hormon ist ja Hormon, oder wie seh ich die Sache. Man kann ja auch nicht halb schwanger sein. "Ich hoffe Ihr wisst wie ich das meine";-)

Danke und liebe Grüße

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=181008&user_id=712223

1

huhu#freu

Bei den Ovus ist das anders, dein test war eindeutig negativ, denn die testlinie muss mindestens genauso stark sein wie die kontrolllinie, am besten noch stärker;-)

Also war dein ES schon;-)

LG;-)

2

also bei mir zeigen die auch immer nur ganz fein an....was ja trotzdem negativ heisst aber im kalender wird der ES auch immer dann genau zu der zei wo ich den ovutest gemacht hab angezeigt....

weiss auch nicht so recht damit umzugehen...

;)

wünsche dir n schönen tag

LG KErstin

3

huhu

auf den Kalender würd ich mich nicht verlassen der weis doch gar nicht ob du wirklich einen ES hast oder nicht;-) der gibt dir nur den eingegrenzten zeitraum an ob das dann aber wirklich so ist ???
Mein ES hab ich schon von der FA bestätigt bekommen und die ovus waren auch positiv aber der Kalender hat nie hingehauen;-)
würde eher den ovus vertrauen, schließlich messen die das hormon, und der pc ist nur ne richtlinie für Frauen wo alles perfekt läuft im Zyklus;-)

LG;-)

4

#danke

Mh....
Dann werde ich mal abwarten. Aber irgendwie habe ich im Gefühl das das der Eisprung war.

Immer diese Warterei... #gaehn

LG

5

Guten Morgen zurück :-D

Ein leichter 2. Strich ist noch KEIN positiver OVU. Wie lang ist denn Dein Zyklus? Die Strich müssen gleich dick sein. Hast Du denn auch die Tage davor getestet. Falls nicht, gehe ich davon aus, dass Du vorher schonen einen RICHTIG positiven Ovu gehabt hättest. Normalerweise erfolgt der 1. Tempianstieg ja am ES-Tag selbst oder bis zu 2 Tage danach. Dein ES könnte also entweder am Sonntag, Montag oder Dienstag erfolgt sein.

Wenn Dein Ovu richtig positiv ist, dauert es immer noch 12-48 h, bis das Ei springt.

Wenn Du vor Dienstag immer negative Ovus gehabt hast, dürfte eigentlich noch kein ES erfolgt sein. Am Ende sollte man sich - glaube ich - aber mehr auf die Kurve als auf die Ovus verlassen ;-)

Viel Glück!

6

Guten Morgen,

"Am Ende sollte man sich - glaube ich - aber mehr auf die Kurve als auf die Ovus verlassen"

Nö, sollte man nicht.
Die Temperatur kann von vielen Faktoren beeinflusst werden und somit nicht stimmen. Hormone lassen sich so schnell nicht beeinflussen. Deswegen sollte man ehr den Ovus glauben.

Viel #klee
Hermine #sonne

7

Also ich habe viermal getestet. Und wie ich jetzt im nachhinein sagen kann, hat sich der Strich immer gesteigert d.h.
vorvorgestern ganz, ganz minimal; vorgestern bischen mehr; gestern wieder mehr soz. Höhepunkt ( aber nicht dick und fett/ nur ganz schwach ) und heute nichts mehr.
Die Striche sind wirklich ganz minimal, so dass ich Sie die ganze Zeit als negativ eingestuft hatte, aber wenn ich Sie nebeneinander halte, sieht man deutlich den Anstieg.
Komisch?

Aber laut meiner momentanen Kurve sieht es so aus als wäre da was.
Deswegen dachte ich anfangs, dass da auf keinen Fall was ist und habe die Test gleich wieder weg gepackt.#hicks

Hab auch noch im Netz gestöbert und da berichten auch einige Frauen über so was. Und die hatten nachweislich ( vom Frauenarzt ) nen Eisprung.

#kratz

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen