Sind hier noch andere Lesben mit Kinderwunsch?!

Und um eins gleich vorweg zu nehmen,ich will KEINE dummen oder gar beleidigende Kommentare hören/lesen zum Thema Homosexualität!
Sondern einfach nur wissen ob es hier noch andere Lesben mit Kinderwunsch sind und die versuchen schwanger zu werden!

wie macht ihr das, habt ihr nen spender ?

oder wie funktioniert das sonst?!

ist kein dummer kommentar sondern ne ernst gemeinte frage

gruß maria, die nicht homosexuell ist

Guten Morgen!

Also vor kurzem gab es hier eine. Aber ich glaube, die hat sich inzwischen wieder abgemeldet.#gruebel

Ich wuensche Dir viel Spass in diesem Forum!#freu

LG
Katharina

Ja das hab ich gesehen,das war bei Lebe Deinen Traum.
Ja den Wunsch hab ich schon ganz ganz lange:-(,mal schauen ob es endlich mal richtig klappt

ihr habt ja schon einen spender
habt ihrs nun schon probiert ???
oder führst du jetzt ein zb um deinen eisprung festzustellen
viel glück #klee
yvonne

Hey,also ich wusste nicht das ich zuviele männliche Hormone hab,weil den meisten sieht man das ja an,bei mir überhaupt nicht.
Also ich kenne einige die haben zuviele männliche Hormone...
Naja abwarten.

Und ich shee auch nicht aus wie ne typische Lesbe,ich sehe eigentlich Hetero aus und mir glaubt auch nie jemand ich wäre lesbisch#kratz

... das kann man nicht verallgemeinern! Auch in dem Bericht wurde klar gemacht, dass das zwar auffällig sei, aber eben keine Allgemeingütigkeit hat.
Ich dachte nur, das wäre interessant zu wissen. So kann man eventuell diesen Aspekt mit einbeziehen. Kannn aber auf Dich persönlich vielleicht gar nicht zutreffen.
Alles Liebe,
Mao

Hallo,da bin ich wieder und suche noch weiter.

Es hat bisher nicht geklappt,weil es leider nicht dazu kam,da der Spender abgesprungen war und ich danach auch zu viel Stress etc hatte um es zu versuchen aber jetzt haben wir einen neuen Spender und versuchen ab der nächsten Zyklus ;)

Moinsen,

meine Frau und ich probieren auch seit letzten Monat unseren Kinderwunsch zu verwirklichen. Leider konnten wir im letzten Zyklus den Eisprung nicht mit Sicherheit feststellen und da wir die Insemination in einer Klinik in Dänemark machen, fahren wir dort nur bei absoluter Sicherheit hin - kostet ja auch einiges.

Top Diskussionen anzeigen