Geschwindigkeit der Spermien und Geschlechtbestimmung?

Hallo Ihr Lieben,

mir geistern gerade zwei Fragen im Kopf rum, die ich mal loswerden möchte:

1. Wielange brauchen die Spermien, um beim Ei (das befruchtbar ist) anzukommen? SInd das nur Minuten oder gar Stunden? Wißt Ihr da mehr?

2. Das Spermiogramm von meinem Mann zeigte, dass er zwar ausreichend Spermien hat, die aber nicht sehr schnell sind und die Lebenserwartung ist auch noch sooo lange. Es soll aber noch ausreichen, um auf natürlichem Wege ein Kind zeugen. Nun stellt sich mir die Frage, ob mein Mann unter diesen Umständen eher einen Jungen zeugen kann als ein Mädchen, da man doch sagt, dass die "Mädchenspermien" länger durchhalten und man 1-2 Tage vor dem ES herzeln sollte.

Eh, ich stammeln hier mal wieder so rum, hoffentlich könnt Ihr meine Frage verstehen...

Freue mich schon auf Antworten!

Liebe Grüße
Miki

1

Hallo...

So weit ich gelesen habe brauchen Spermien ca.50 Minuten um beim #ei anzukommen.

Es gibt soooooo viele Theorien was das Geschlecht angeht ich glaube aber das man darauf nicht bauen sollte und ausserdem wäre es mir völlig egal,obwohl meine Tendenz eher zum Buben neigt.
Habe nämlich schon zwei und ich weiß was es heißt ein Mädel zu haben.(und einen Jungen)

Hoffe das ich dir helfen konnte

LG juicy72

2

Hallo Juicy72,

oh, nicht falsch verstehen, mir wäre das Geschlecht auch egal, es geht nur um die Theorie.
Ich habe zwar schon einen Jungen aber nach der Horrorgeburt (siehe VK) heißt meine Devise: Hauptsache gesund!

Liebe Grüße
Miki

3

Hallo Miki!

Bei meinem Mann wurde vor Jahren auch ein Spermiogramm gemacht, und da kam genau das gleiche wie bei euch raus.

Ich hatte mir auch so meine gedanken darum gemacht, ob ich deshalb vielleicht wohl nur jungs bekomme #gruebel

Im moment sind wir wieder am basteln... mal schauen wenns es mal klappt was dabei raus kommt ;-)

LG Tanja mit 2 Jungs #kratz #freu :-p

Top Diskussionen anzeigen