Einnistungsblutungen,....

Ich habe gerade mal eine Frage zum Thema Einnistungsblutung im Schwangerschaftsforum gestellt.
Und nur eine von 15 Frauen hatte eine solche blutung... (und das erst nach NMT)
Dachte euch interessiert das vielleicht auch

Liebe Grüße Christina

1

hi christina,

ja, es haben glaub ich nur 20% aller frauen diese ominöse einnistungsblutung. das würde allerdings heißen, dass es bei 15 mädels schon 5 sein sollten. mhmmmm#kratz

also ich bin mir ziemlich sicher, dass ich gestern eine gehabt haben könnte. paßt nämlich ganz gut ins bild. hatte eine woche zuvor meinen #eihüpfer... und so ne minimale schmierblutung bilde ich mir ja nicht ein ;-) ich hoffe also. obwohl ich weiß, dass es nciht heißen muss, dass es wirklich eine war und wenn doch, ob die einnistung hält und ich wirklich ss bin...

iCh HofFe
lg, igi

2

ach ja, noch was... nach nmt kann eine blutung keine einnistungsblutung sein! siehe diese links:

http://www.wunschkinder.net/infosammlung/wakka.php?wakka=Einnistung

http://9monate.qualimedic.de/articles/read.php?article_id=1361

5

hallo ich bin die jenige die von einer einnistungsblutung nach nmt gesprochen hat;-)

das war die aussage meines arztes!er sagte es wäre nicht ungewöhnlich und es kommt anfangs immer wieder mal zu diesen einnistungsblutungen(bei mir sehr sehr gering,eher durchzogener zs,aber richtig rot).


der arzt im krankenhaus sprch auch von so etwas ähnlichem,aber er benutzte nicht den begriff einnistungsblutung.

ich denke wenn man eine umfrage starten würde,wer nach oder um nmt blutungen hatte,würde es auf mehr frauen zutreffen.

lg
carmen

weitere Kommentare laden
3

ich schon wieder... hoffe ich nerve dich nicht #schein aber ich hab mich seit gestern viel damit beschäftigt...

also erstens kommen auf 15 frauen nicht 5, sondern 3 mit dieser einnistungsblutung. und die einnistungsblutun ist ja sooo minimal,dass sie eigentlich kaum auffällt. und manchmal kommt es nicht nur ne woche nach ES zu dieser blutung, sondern danach nochmal, wenn sich das embryo dann richtig festsetzt.

so, nun laß ich dich auch in ruhe. aber ich dachte, dass es dich interessiert.

und nun schau ich mir mal deinen beitrag an, den du bei den ss mädels reingstellt hast.
bin ja schon gespannt.
igi

4

Hallo igi,
nein du nervst nicht. Und das das nur eine von 15 Frauen hatte bezog sich auf die Antworten die ich zu dem Zeitpunkt auf meinen Beitrag im Schwangerschaftsforum bekommen hatte :-)

Ich hab angefangen darüber nachzudenken weil ich heute Nacht eine minimale Schmierblutung hatte von der Morgends aber nichts mehr zu sehen war. Mein NMT ist der 28.2 also wärs für die Mens ja noch zu früh.

Drück dir die Daumen das es eine Einnistungsblutung war #liebdrueck

7

UND UND UND???? heut ist doch dein nmt!!! weißt schon was?

ich wünsche dir auf alle fälle ganz viel glück, dass es geklappt hat #klee#klee#klee

meld dich bei mir, wenn du weißt, was raus kam. ich hab am samstag, den 3.3. nmt! bin schon ganz nervös! hatte nämlich jetzt noch einmal nen hellroten fleck am toipapier!

lg, igi

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen