ES am 10.ZT, kurzer Zyklus-kann man damit schwanger werden?

Hallo,
Frage steht ja schon oben, hatte ES so um den 9./10.ZT-Balken werden bald kommen. Mein Zyklus ist seit einigen Monaten bei 24 Tagen, der ES kommt jeden Monat um einen Tag früher seit ich Mönchspfeffer einnehme. Kennt das jemand? Ist mit so einem kurzen Zyklus schon jemand ss gewordenbzw. kann man damit überhaupt ss werden? Finde keine Beiträge im Forum dazu#kratz

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=152126&user_id=528970

Danke-Marienengel

1

hi!

ich habe zwar einen längeren zyklus, aber ich wüsste nicht, warum man mit einem 24tage-z. nicht schwanger werden sollte? sei froh, dan musst du nicht so lange hibbeln!
und wenn du schon am zt 10 deinen es hast, worauf ja alles hindeutet, dann ist dein nmt eben am 24 zt.

ich drück dir die daumen, die bienchen sitzen gut!

2

Hallo,
ich habe ein ähnliches Problem. Mein Eisprung ist immer so am 8. Zyklustag. Mein FA meint, dass das Ei da zu schnell wächst und die Hormone, die es zum Springen braucht, nicht ausreichend vorhanden sind und dass deshalb ein Eisprung von alleine nicht stattfinden kann. Seitdem bekomme ich eine ES-auslösende Spritze am 8. oder 9. ZT. Damit meint mein FA ist das "Problem" behoben. Persona hatte davor bei mir immer einen Eisprung angezeigt, man muss da wohl etwas vorsichtig sein. Ich dachte immer, wenn Persona einen ES anzeigt, hat man auch einen. Scheint nicht zu stimmen. Evtl. wäre dann ein Ovulationstest auch positiv, obwohl das Ei es von alleine nicht schafft.
Hoffe, das hilft Dir ein wenig, auch wenns Deine Frage nicht wirklich beantwortet.

Gruß,
Fete

3

Das ist ja interessant! WEnn die Ovus also positiv sind und das EI trotzdem nicht springt, ging dann die Temperatur trotzdem bei dir hoch? Hattest du einen Mittelschmerz?


LG
Glimmer

5

Ich habe damals noch nicht Temp gemessen. Wär tatsächlich interessant. Dachte Persona Eisprung ist Info genüg über einen stattgefundenen ES. Mittelschmerz hatte ich, auch spinnbaren und vermehrten ZS. Dachte also eigentlich alles ist ok. Bis ich dann mal zufällig am 10. ZT beim Arzt war und der meinte das Ei sei schon zu groß. Nach meinen ES-Symptome und Persona war der ES auch schon vorbei. Mein eigentlicher Frauenarzt hatte auch gesagt, das Persona sicher ist. Erst der Kinderwunsch-Spezialist hat mir da eine andere Info gegeben. Wobei dies wohl ein ziemlich seltenes Phänomen ist. Kenn auch niemanden mit kurzem Zyklus, bei dem die erste Hälfte verkürzt ist.

Fete

4

Hallo Marienengel!

Schau mal in unsere AWSM-ZB'Runde. Dort sind auch Kurven von den ss-Mädeln
drin: http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=50&tid=759016

steffi hatte am 13. ZT ES und ist ss!!!

Wenn Du magst, nehme ich Dich mit in unsere ZB-Runde auf. Kannst Dich ja
auch mal wieder im Treffpunkt melden. Wäre schön. Da ist montags bis
freitags immer Frühstücksrunde - im fortgeschrittenen KiWu schreiben wir
dann über unsere anderen Probs (FA, ZB, ...)


LG paula_09#sonne

P.S Bitte AWSM im Betreff/Titel nicht vergessen, da die Suchfunktion
bei Urbia nur einmal am Tag aktualisiert wird - so finden wir unsere
Beiträge besser (sind ja mit Dir schon über 190 Mädels)

Top Diskussionen anzeigen