nmt+21 test negativ?????

hallo!

habe heute morgen einen test gemacht - negativ!!!!!!!!!!!!!#heul#heul#heul#heul#heul#heul#heul#heul

aber ich bin doch schon bei nmt+21!!!!!!!!!!!!!!!!!!!#kratz#kratz#kratz

kann ich trotzdem dem schwanger sein????

könnte nur noch heulen heute #heul#heul#heul:-[:-[:-[

lg haasi79

1

Das halte ich ehrlich gesagt für ziemlich unwahrscheinlich... Bist du dir denn ganz sicher, was den NMT anbelangt?

4

eigendlich bin ich mir schon sicher beim nmt!
denn die letzten beiden mal war mein zyklus immer 37 tage!
also müsste mein nmt am 19.01. gewesen sein!
nächste woche habe ich einen fa termin - mal sehen was der sagt!!!!!!!

5

Genau, geh einfach mal zu deinem FA, mal sehen was er sagt.

Vielleicht wäre es nicht vekehrt für dich, auch mal Tempi zu messen, jedenfalls für einige Zeit. Da kriegt man doch einen ganzen Überblick.

LG, edna

weitere Kommentare laden
2

Hallo,
Tut mir echt leid#liebdrueck
Geh am besten mal zum FA und lass es abklären,woran das liegt das du keine Regel bekommst!
Ich wünsch dir das es bald klappt!

Lg ines

3

hui......das war bei mir auch so....bin dann zum FA gegangen und der hat dann ne zyste festgestellt....die Mens kam dann n ach ner Woche!!!!!Trotzdem viel#klee

7

Ach Mensch,

aber vielleicht ein kleiner Silberpfeil am Horizont ... bei meir Tochter war ich NMT + 14, 5 Tests, alle negativ ... den letzten Test habe ich gemacht bevor ich zum Arzt fuhr ... 5 mal zu blöd sein auf den Test zu pillern / ihn in Pipi zu tauchen ... ich glaub nicht.
Mein Arzt machte dann einen Urin und einen Bluttest und Ultraschall, ich war schwanger #freu !
Ich hatte vorher einen recht kurzen Zyklus und gerade erst die Pille abgesetzt, deshalb dachten wir alle das es damit zusammenhängt ... tat es aber nicht #freu.

Toi toi toi, Mara

10

Hi!

Ich bin mittlerweile 4 Wochen "überfällig", habe vier Tests gemacht, alle negativ. Heute morgen war ich bei meiner Frauenärztin und die hat mir per Ultraschall bestätigt, dass ich nicht schwanger bin. Ich habe auch keine Zyste. Es ist wohl einfach hormonell etwas "durcheinander geraten". Das kann an Stress, Klima oder sonstwas liegen. Wenn die Regel innerhalb der nächsten 3 Wochen nicht eintritt wird sie künstlich ausgelöst.
Ich würde an deiner Stelle auf jeden Fall zum Frauenarzt gehen um das Ganze abklären zu lassen.

Drücke die Daumen #klee

LG,

Lea

Top Diskussionen anzeigen