Traumdeutung, bitte lesen!!!!!!!!!!!!!!!Kennt das jemand???

Hallo ihr Lieben,

heute nacht hab ich glatt geträumt, ich sei schwanger, mir sei die Fruchtblase geplatzt!!! (wie bei meiner Tochter) und Stunden später hatte ich immer noch keine Wehen!!!!#schock

Ich war dann im Krankenhaus, meine Eltern waren im Traum dabei (nicht im KH), mein Mann, meine Tochter, alles war so realistisch. Der Arzt meinte dann, mein Bauch sei ziemlich klein, aber ich sagte, dass war bei meiner ersten SS auch so, und es stimmt wirklich.

Und soll ich euch noch was sagen??? Der Geburtstermin war der 24.01.2007#schock#schock#schock

Was für ein bekoppter Traum, ich musste mich nach dem Aufwachen erst mal wieder sammeln!!!!

Ich meinte mal gehört zu haben, das Träume in denen man schwanger ist bedeuten dass
1. man ist tatsächlich schwanger,
2. man wünscht sich es zu sein und
3. man ist noch nicht erwachsen!!! (ich bin 28, ;-))

Kennt sich jemand aus?? #kratz

Danke

LG

Supergirl

1

Hallödli,
in meinem Traumdeutungsbuch steht folgendes:

In einer Geburt kündigt sich die Entstehung von etwas Neuem an.
Selten ist damit eine reale Geburt gemeint.
Es kann sich z.B um die Entstehung neuer Ideen oder Werke handeln oder um die Verwirklichung eines Projektes,welches unser "Seelenbaby" ist.
Der Traum könnte signalisieren,das sich um das "Seelenbaby" zu kümmern,damit es sich entwickeln kann.
Evtl. handelt es sich auch um eine Idee,die noch nicht bewußt formuliert ist und jetzt das "Bewußtseinslicht" der Welt erblickt.


So,jetzt bist bestimmt schlauer,gell?;-)

Lb Gruß

Anna

4

Hallo Anna,

danke Dir, hm, was spukt mir das bloß im Kopf-wovonich noch nichts weiß??;-)

Aber ich glaub, ich hab es geträumt, weil ich gestern bei meiner schwangeren Freundin war, wir haben dort dann die Ultraschallbilder angeschaut....

Ich wünsch mir halt auch noch ein Baby und verarbeite viele Sachen nachts in meine Träumen!!!

Wie geht´s Dir denn so? Hast Du Dich gut ablenken können?

LG

Carina

6

Ha Anna das gleiche wollte ich damit auch sagen;-)

Glg christina:-)

weitere Kommentare laden
2

Hallo,
eine erträumte schwangerschaft hat nichts mit einer realen schwangerschaft zu tun,
schau http://deutung.com/mal hier:

lg

15

Hab da was gefunden, was mich geschockt hat:

Schwangerschaft

andelt ein Traum von einer Schwangerschaft, deutet dies meist auf eine recht lange Wartezeit hin, die notwendig ist, um ein bestimmtes Projekt zum Abschluss zu bringen.
Sie entwickeln einen neuen Bereich Ihres Potentials oder Ihrer Persönlichkeit.
Nach Artemidoros kann sie bei der Frau Wunscherfüllung bedeuten, natürlich auch ein Wunschkind, einem Mann, der etwas "gebärt", bringt das Geld und Gut, vielleicht sogar eine liebende Frau ein.
#schockHält sich eine Frau für schwanger, verheißt dies eine unglückliche Beziehung zu ihrem Mann und eher hässliche Kinder.#schock
Für eine schwangere Frau ist dieser Traum ein Zeichen für problemlose Niederkunft und baldige Genesung.


Mein Mann und ich hatten vorgestern abend Streit!!! Das gibt es doch nicht, das dieser Traum sowas aussagen kann, bin echt baff!!!!

Ach nochwas, meine Tochter ist ganz das Gegenteil von Häßlich!!!:-p

LG und nochmals Danke!!!

Carina

3

Hallo Supergirl.
Meine Mutter deutet schon sehr lange träume sie hat massig Bücher über solche sachen sie ist sehr spirituell eingestellt.
Ich habe auch schon ein paar mal geträumt das ich schwanger sei doch meine Mutter hat es mir gedeutet und sie sagt wenn man träumt das man schwanger ist hat das nichts mit ein baby zu tun oder das man demnächst schwanger wird ,sie sagt das man eine neue idee in sich trägt.
Hoffe konnt dir helfen;-)

Glg christina#freu

5

:-DHallo Supergirl!:-D

Also im alten Traumlexikon hatte ich mal nachgelesen was es bedeutet, zu träumen, dass man schwanger ist.
In den wenigsten Fällen handelt es sich um eine echte Schwangerschaft in der Realität oder den Wunsch danach. Schwanger sein bedeutet, dass in einem drin eine neue Idee, etwas Neues heranreift. Man ist eben mit irgendwas Neuem schwanger. Wenns eben noch nicht reif ist um ans Tageslicht zu kommen, dann träumst du auch nur davon, dass du schwanger bist. Aber nicht davon, dass du das Aufkeimende auch auf die Welt bringst.

Hört sich zwar etwas komisch an, aber ich hoffe das es dir hilft, deinen Traum zu verstehen.

Lg jojo24#stern

8

Danke, für eure lieben Antworten!!!!

Muss nun mal überlegen, was das sein könnte!!!!#kratz

LG

Carina

12

Hi,

googel dich doch mal durch. Vielleicht hilft dir das.

Habe die Nach zu Montag geträumt, das ich ein Zahn verloren haben und ein Teil davon verschluckt habe. Es war so real. Das ich echt gedacht hatte, ihn verschluckt zu haben.

Habe dann gegoogelt. Und bedeutet das ich ss sein könnte oder das ich erwachsen werde. Wo bei es ja beide stimmen könnte. Durch eine SS und Geburt wird mann ja erwachsen. WEil mann jetzt mehr Verantwortung hat.
Da bin ich ja ma gespannt. NMT ist der 29.1

Viele Träume wollen was vermitteln. Vielleicht beginnt bei dir was neues. Muss ja keine Schwangerschaft sein. Vielleicht im Beruf. Das du eine Idee bekommst. Die Wertvoll sein könnte. Oder Hausbau, oder.........

LG Anne

16

Hallo Anne,

danke für Deine Antwort. Manchmal bin ich froh, dass ich morgens nicht mehr weiß, was ich nachts geträumt habe!!!

Aber es war wie bei Dir, so real!!!

Ich drück Dir ganz fest die Daumen!! Ich hab übrigens am 31.01. NMT#freu

LG

18

Danke, drücke dir auch die Daumen.

Top Diskussionen anzeigen