Utrogest vaginal und ZS-Kontrolle?

Hallo an alle Mithibbelnden,
ich soll ab heute meine "geliebten" Utrogest-Kullern vaginal statt oral nehmen. Hat damit jemand Erfahrung? Hauptsächlich interessiert mich, ob sich dann der Zervixschleim noch g'scheit analysieren lässt #kratz und ob die vaginale Einnahme (sagt man da noch Einnahme - wohl eher Einschub :-p) die Qualität beeinflusst?

#danke und viel #klee allen potentiellen #ei-kandidaten.

Hallo,

ich denke das kommt auf die Menge an.

Ich sollte nach dem #ei 2x1 nehmen, ich hab dann Abends vor der zweiten Kapsel angeguckt das ging gut....

Später dann 3x2 da war ich chancenlos...

LG Bunny #hasi

hallo,

man nimmt die Kapseln doch nach dem ES, warum willst du denn dann noch den ZS kontrollieren?

hi,
ich muss vom 9.-14. 1x1 und vom 15.-24. 1x2 nehmen. Also nix mit nach dem Eisprung ... Im vorletzten Zyklus war mein ES auch erst um den 18. ZT herum ...
Alles nich so einfach.#schmoll

Top Diskussionen anzeigen