Kann es sein, dass…

PMS wirklich so sein kann? Das ist doch Scheiße! Ich will das nicht. Ich kenn mich da noch nicht ganz aus, weil ich habe das erst seit meiner FG im April. Aber ich habe das Gefühl, dass sich die Symptome jeden Zyklus steigern 🙄 und auch früher beginnen.
Ab ES + 5 total sentimental und weinerlich und immer zieht es in Rücken und UL. Gestern, ES+ 6- Spiegeleier, ich brauche und möchte Spiegeleier🤷🏻‍♀️ Nachts ständiger Harndrang . Um 1 Uhr nachts - Petersilie, ja daran hab ich jetzt Sinn. Heute kommt noch das -neue- Leistenziehen dazu. Und vermehrt Ausfluss. Seit April die bekannten -Sorry!- Blähungen. Müdigkeit… Usw. Das ist doch doof. Das lässt sich nicht mal ignorieren… mein FA sagt, um die Beschwerden zu lindern helfen die Pille oder eine Schwangerschaft. Letzteres nehm ich unglaublich gerne. Außerdem sagte die Ärztin aus der KiWu, PMS sei aber eigentlich ein gutes Zeichen. Denn dann funktioniert der Zyklus auch… tzzzz!
Ich grüße alle herzlichst!
Schnutje

1

Ja ja ... willkommen im PMS Universum. ZZZzzz #rofl

Mir geht es auch immer wieder so. Das volle Programm, und schwanger war ich, soweit ich es weiß, leider noch nie.

Manchmal denke ich, mit mir kann man in der 2. ZH gar nix anfangen.
Und wofür? Ständig nur zu glauben, es könnte ja mal geklappt haben... #augen ...

... hast du Spiegelei gesagt?
Oh jaaaaa, ein Spiegelei wäre klasse!!! #verliebt

#mampf

Liebe mitfühlende Grüße!
Gürkchen

2

Es ist einfach nur gemein. Und ich frag mich: WER denkt sich WAS dabei? Das Unterbewusstsein? Das Hirn?? Will es uns quälen? Ich finde mich schon genug bestraft, dass ich eine recht starke Regelblutung habe. Das ich nicht schwanger werde… und jetzt das noch? Mit Spiegelei und Peterselie 😩
Ich will meine Belohnung!

Es ist schön, nicht allein zu sein!

3

Du schreibst mir aus der Seele!
Demnach sind wir ja schon mal zu Zweit. 🤗

Zur Kinderlosigkeit ist es ja zusätzlich so eine Gemeinheit, denn man kann nicht mal das Thema richtig abhacken und sich ablenken. 😓

Wie lange probiert ihr es denn schon?
Ich bin ganz frisch wieder bei ES+1 im 12. ÜZ am Stück angekommen. Nach meiner Erfahrung, denn Ovus und Messen will ich nicht mehr.
Habe nun auch meine sechste Packung Folio angebrochen ... naja ...

Hoffen wir mal das Beste. 😅

weitere Kommentare laden
4

Jaaaa da kann ich leider auch ein Lied von singen 🤭
Mit mir geht es ab Eisprung los …. Ich habe mir diesen Monat ganz fest vorgenommen, dass ich locker bleibe …. Bin heute Zyklustag 11 Eisprung hatte ich die letzten Monate immer an Zyklustag 10/11 …. Ich habe diesmal auch keine Ovus benutzt …. Ich fühle in der Zeit des Eisprungs auch immer das was passiert … aber diesmal möchte ich mich einfach nicht mehr irre machen …
Die letzten Monate dachte ich Jeeeden Monat … ach ein ziepen , das war letzten Monat anders , vielleicht hat es geklappt … alles was in meinem Körper passiert , könnte ja ne Schwangerschaft sein … dann fange ich immer an wie die blöde ab es+8 manchmal sogar schon zu testen ….NEIN !!!! Diesmal nicht … diese Gedanken sollen nicht mehr meine komplette 2 Zyklushälfte bestimmen ….

Top Diskussionen anzeigen