ES+9 Einnistungsblutung?

Meint ihr es könnte sich um eine Einnistungsblutung handeln?
Folgendes:
Am 3.8 müsste mein ES gewesen sein
Seit ES+6/7 fing es an mit mens schmerzen und ziehen in den leisten und schmerzen im unteren Rücken.
Seit Dienstag habe ich eine leichte schmierblutung mit alten Blut immer nur paar Tropfen auf der Einlage.
Ul schmerzen sind nur noch ab und zu. Eher ziehen in den Leisten. Heute ist leichte Übelkeit.

Gestern Abend hatten wir GV.
Vorhin auf dem Klo kam beim abwischen bisschen mehr Blut aber nur dunkelrot/braun. In der Einlage is immer nur paar Tropfen altes Blut.

Meint ihr es könnte eine Einnistungsblutung sein, bzw hatte es jemand schon mal so und war schwanger?
Ich weis Gewissheit hat man erst mit einem Test. Mir geht es nur darum wie sah eure „Einnistungsblutung“ aus?

1

Hatte gestern ebenfalls eine Blutung vermutlich auch an ES+9 aber nur einmal mittags beim abwischen und seit dem kein Tropfen mehr. Was es jetzt genau war weiß ich nicht wird sich eventuell in ein paar Tage rausstellen.jedenfalls kann ich es nicht definieren welche Farbe das jetzt war. Ob braun oder rosa könnte dir höchstens ein Bild schicken.

2

Bei mir ist es weiterhin eher dunkelrot/braun, beim abwischen ist es mehr als in der Einlage. Da ist es leicht und eher braun.

3

Dunkelrot deutet nicht auf eine einnistung hin auch dass es etwas mehr ist.

Eine einnistung ist hauptsächlich einmal ganz wenig und ist hellrosa/hellbraun.

LG Tanja 21ssw

Top Diskussionen anzeigen