Übergewicht/ PCO- Es geht wieder los - Erfahrung gesucht

Nun geht es nach zwei Jahren Pause wieder los. Kurz zu mir: habe leider ein ausgeprägtes PCO-Syndrom mit Insulinresistent. Habe vor Jahren schon Metformin bekommen nur gar nicht vertragen. Leider habe ich keinen Eisprung und auch nicht wirklich einen Zyklus (aktuell Tag 584 ohne Regelblutung). Mir wurde jetzt immer gesagt es liege an meinem Gewicht. Auch in der Kiwuklinik. Also nun habe ich lange gekämpft und versuche gesund mein Gewicht zu reduzieren. Jetzt wurde festgestellt das ich eine Laktoseintoleranz habe und deswegen das Metformin nicht vertragen habe. Also neues bekommen Laktosefrei und seit dem purzeln die Kilos fast von alleine. Bin jetzt bei -10 kg und einem BMI von 39,2. Noch lange nicht ausreichend aber ich möchte ja dauerhaft abnehmen. Ich hoffe das sich bald was tut und ich wenigstens meine Mens bekomme. Das würde mich schon so glücklich machen. Mein Traum und Ziel für dieses einen positiven OVU … ja genau keinen Sst… klar wäre auch traumhaft aber ich möchte realistisch denken 😅

Hab mir jetzt zur Unterstützung Myo-Inositol und Mönchpfeffer gekauft.

Hat jemand Erfahrung mit solch einer Konstellation? Tipps zur Einnahme?

Liebe Grüße

2

Hallo! Langsam abnehmen ist immer gut. Wie gehst du vor? Ich mache aktuell ww und bin sehr zufrieden 😊Bei einem so hohen BMI könnte eine ss allerdings auch gefährlich werden. Lass dir Zeit 🍀viel Erfolg

3

Ja lieber langsam und dauerhaft, als zu schnell und die Pfunde kommen zu schnell wieder drauf 🙈

Ich zähle Kalorien und vermeide Zucker und das alles. Und das klappt wirklich super. Durch die ganzen Sachen die es als Ersatz mittlerweile gibt muss ich auf nichts verzichten ☺️

1

Ich habe auch pco hab aber nie Metformin bekommen. Hab vor dem Absetzen der Pille sehr auf Ernährung geachtet und Sport gemacht und dadurch abgenommen. Hab Frauenmantel und Himbeerblättertee getrunken und wurde im 2. ÜZ schwanger. Denke abnehmen ist da wirklich das hilfreichste. Viel Erfolg!!

4

Der Beitrag wurde ausgeblendet Der Beitrag wurde von den Administratoren ausgeblendet.

Top Diskussionen anzeigen