Eure Erfahrungen Progesteron-Zäpfchen bitte

Hallo,

Dies ist mein 1.Zyklus mit Progesteron-Zäpfchen. Wir probiere es schon seit mehr als 1,5 Jahren.

Ich bin erst ES+3 und hab erst 1x 200mg vaginal genommen. Mich interessieren eure Erfahrungen. Ich hab gestern starkes UL-Ziehen gehabt und frage mich ob das bereits (Neben-)Wirkungen sind. Anzeichen sind natürlich noch gar nicht möglich.
Wie ist das bei euch?

1

Ich habe auch gestern Abend zum ersten Mal Progesteron vaginal genommen. Ich nehme Famenita 200, welches nimmst Du?

Ich hatte auch ein Ziehen im Unterleib, eher leicht. Ich wusste auch nicht ob es daher kam, aber wenn du es auch beschreibst

2

Ich nehme heute Abend das erste mal Progesteron. Kann danach gerne mal berichten!
Bin gespannt wie es sich auswirkt

4

Durxh das Progesteron fühlst du dich schon ss ;) habe immer sämtliche Symptome. Ziehen mal stärker mal weniger. Vermeintlichen einnistungsschmerz. Falle Monat für Monat immer wieder darauf rein weil es sich immer anders anfühlt. :(

5

Oh nein wie furchtbar! Das werden ja dann lange 2 Wochen 🙈

3

Ich hab’s in den Zyklus wo es geklappt hat ab ES+2 genommen - jetzt nehme ich es weiter bis 12. Woche.

Auch abends vaginal 200mg.

Vom Progesteron merke ich nichts.


Alles Gute dir 🍀

Top Diskussionen anzeigen