Zahnarzthelferin wer noch??? schwanger

Hallo bin in der 5-6 woche schwanger arbeite beim Zahnarzt habe es noch nicht gesagt..
wie sieht es denn momentan aus wegen corona beschäftigungsverbot ?? wer arbeitet noch beim ZA und ist schwanger??

1

Ich war sofort im BV 2016. Bei uns darf keiner mehr arbeiten sobald er es mitteilt, außer die sie nur Abrechnung und Empfang machen, die müssen arbeiten bis zum Mutterschutz

2

🙋‍♀️
Also als ich wusste das ich schwanger war (2019) wurde ich sofort freigestellt. -Beschäftigtigungsverbot-

Außer dein Chef kann dir ne Arbeit anbieten( Büroarbeiten). Ist aber eher selten😌

3

Ich bin keine Zahnarzthelferin, aber Krankenschwester. Ich durfte im Februar positiv testen und habe aufgrund des Schichtdienstes in der 6. Woche beim Arbeitgeber Bescheid gegeben. Nach einer kurzen „Beratung“ seitens der Betriebsärztin bin ich auch sofort ins Beschäftigungsverbot gegangen. Momentan muss ein Arbeitgeber wohl ein Ansteckungsrisiko von 0,0% garantieren... was keiner kann!
Du wirst ja vermutlich auch viel Kontakt zu anderen Menschen haben (Patienten, Kollegen), da ist das Risiko ja auch nie bei 0,0%.

4

Ich bin auch eine zfa und bei uns war die kollegin die schwanger ist gleich befreit wegen ansteckungsgefahr. Während Corona Zeit darf sie nichtmal Büro Arbeit machen so ist es anscheinend vorgeschrieben.

Top Diskussionen anzeigen