Was kann das sein, hatte das Jemand?

Thumbnail Zoom

Habe schon vorher die Frage gestellt nun bin ich noch sehr Neugierig.

Heute fängt meine Fruchtbar Tage an,
wir hatten schon da vor gv alles gut.
Nun hatten wir heute gv, und beim stossen hatte ich schmerzen, ist das ein gutes Zeichen?

Sollte eigentlich nicht wenn der Es in der nähe
ist weich sein und keine schmerzen dazu haben?

Oder umgekehrt? Wie ist es bei euch?

Findet mein Es bald stattt???
Irgendwie verstehe ich es nicht :-/

1

Ist bei mir auch immer so keine Ahnung woran das liegt würde mich auch mal interessieren

2

Davon hatte ich keine Schmerzen,
nun heute habe ichs gemerkt
und haben die Position gewechselt
und war besser, Und ab heute fängt
auch meine Fruchtbar an, nun weiss ich nicht obs ein guted
Zeichen ist, hoffe ich zu mindest.

Habe im Internet gelesen das der Es weich wäre und eig. keine schmerzen verursacht jetzt verstehe ich es nicht... Mal schauen ob das jemand hatte und danach ssw war, bin gespannt..

3

Während der besonders fruchtbaren Tage und um den ES rum liegt der Muttermund etwas tiefer, da kann Mann mal dagegen stoßen und das kann dann weh tun, auch wenn der MM weicher ist. Evt. eine andere Stellung ausprobieren (z.b. Missionar/ Löffelchen)
Hoffe das hilft dir!

4

Dann könnte das doch sein,
das mein Eisprung sehr nah ist und daher die Schmerzen als wir gv hatten ? Habe es richtig
gespürt, also muss ich mir sonst keine Sorgen machen wäre das ein gutees Zeichen? 🙈🙈

5

Das kann natürlich gut sein wenn du wärend Den unfruchtbaren Tagen in der Position sonst keine Schmerzen am MM hast (also keine Schmerzen wegen Trockenheit etc sondern ähnlich wie ganz leichte Perioden Krämpfe (so empfinde ich das)). Dann könnten wir wärend deiner fruchtbaren Tage auf einen bevorstehenden ES hindeuten. Zusammen mit Tempi und ovus oder ZS Auswertung kannst du damit sicherlich gut deinen ES bestimmen. Ich drück euch die Daumen dass es klappt!

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen