Update zu: Anruf vom Urologen

Thumbnail Zoom

Hallo, ich hatte gestern Abend geschrieben wegen des Spermiogramms. Der Arzt hat uns jetzt die Auswertung geschickt und ruft heute Abend nochmal an, um uns das in Ruhe zu erklären. Er bleibt aber bei der Aussage, dass es in mehreren Bereichen eingeschränkt ist. Er ist auch kein Urologe, sondern Androloge.

Wenn er heute Abend anruft, welche Fragen sind wichtig?
Wie es weiter geht? Ob es für eine Insemination ausreichend ist? Wie wahrscheinlich es ist, wenn ich Clomifen ab morgen nehme dass es trotzdem auch so klappt?
Wie ihr gestern schon geschrieben habt: er hat extrem viele Spermien 🧐
Aber es leben zu wenige...🤷🏻‍♀️

Mir fällt es schwer das jetzt in ein Verhältnis zu setzen. Was meint ihr dazu?

Liebe Grüße und einen sonnigen Tag ☀️

Top Diskussionen anzeigen