Eileiterschwangerschaft ?

Hey
Ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass man eine Eileiter ss haben könnte?
Bin in der 6 ssw.
Hat jemand Erfahrungen?
Woran bemerke ich es?
Gibt es Unterschiede zu einer normales SS ?

1

Hey erstmal herzlichen Glückwunsch zum positiven Test!

Warum denkst du das du eine ELSS hast? Warst du schon beim FA?

Ich hatte leider im November eine ELSS in der 8 SSW die operativ entfernt wurde (samt Eileiter) ich hatte die üblichen SS Anzeichen wie Müdigkeit, launisch und morgens einen flauen Magen... leider hat eben der FA festgestellt das man beim Ultraschall nix sieht, habe dann Schmierblutungen bekommen und ab ins KH.

Geh zum Arzt, es wird sicher alles in Ordnung sein, steigere dich nicht in etwas rein wo du nicht die Gewissheit hast. Denk positiv, das ist für dich und deinen Krümel das Beste ;-) wünsche dir alles Gute!

LG Christiane mit Daniel (5) an der Hand und 🌟 fest im ❤

3

Danke für deine hilfe 😀
Ich habe einfach Angst, dass es so ist...

4

Mach dir nicht zu viele Gedanken, schau das du bald einen Termin beim FA hast um dort deinen Bauchbewohner zu bewundern :-)

2

Hallo!

Ich kann nur zustimmen was deine erste Antworterin geschrieben hat.
Ich hatte 2009 eine ESS . Man ist zwar laut test und Blut schwanger aber man sieht nix auf dem Ultraschall.
Ich bekam dann auch immer schwallartige Blutung und unerträgliche Schmerzen. Im Krankenhaus stellte sich raus das mein Eileiter schon Faustdick war. Er konnte zum Glück erhalten bleiben.
Ziehe keine voreilig Schlüsse und kläre es mit deinem Arzt ab.
Ich wünsche dir alles Gute und natürlich das alles gut ist.
LG Susann

Top Diskussionen anzeigen