Kontrolle Gyn - Vorher testen ja oder nein

Einen sonnigen Sonntag,

Wir versuchen jetzt seit knapp 1 Jahr unser 2. Wunder ins Leben zu rufen.

Am Dienstag habe ich nun doch mal einen Kontrolltermin beim Gyn (neue Gyn), bin dann etwa bei Es+11/12
Habe bisher null Anzeichen. Hier und da mal ein zwicken und das Gefühl das meine Hose drückt aber sonst nichts.

Bin am überlegen ob ich vor dem Besuch einen Test wagen soll. Je nachdem wäre die Kontrolle ja dann eine ganz andere oder muss halt einmal alles auf den Tisch legen.

Was würdet ihr tun?

Schönen rest Tag

1

Hallo🤗
Ich hatte die gleiche Situation im Dezember.
Da war mein Kontrolltermin bei ES+12.
Ich habe zuvor keinen Test gemacht, da man eh eine Urinprobe abgeben muss🤷‍♀️.
Als das Thema Verhütung aufkam, habe ich es meiner FA gesagt, das wir ein 3. Kind planen! Von daher hat sich das von ganz alleine ergeben! 🤭
War leider nicht schwanger😏
Sie meinte nur nächster Termin dann im April oder auch gerne schon früher 😉😅
Also ich würde nicht testen.
Alles Gute 🍀💫

4

Vielen Dank. Ich war jetzt schon länger nicht mehr beim Gyn da ich bei meiner alten Ärztin vor vor in der SS sehr unzufrieden war. Da ich jetzt Wechsel weiß weiß gar nicht mehr was mich als Neupatient ggf. Erwarten könnte.
Aber stimmt schon eigentlich ist der Test vorher Quatsch, weil sehen könnte man ja eh nichts:)

Danke dir

5

Sehr gerne😊
Wenn du eh das erste mal bei ihr/ihm bist, habt ihr sowieso sehr viel zu besprechen.
Dann kannst ihr/ihm alles erzählen, du wirst untersucht und dann denke ich, testet du einfach am NMT, der dann hoffentlich positiv ist.
🍀🍀

2

Huhu.
Ich würde wahrscheinlich schon einen Test machen, aber es nicht so direkt sagen.
Ich würde an deiner Stelle nur sagen, dass du kurz vor Periode bist und ihr es schon1 Jahr versucht. Und dann das Procedere besprechen.
Die Vorsorgeuntersuchung läuft in diesem Schwangerschaftstadium nicht anderst ab, da man eh noch nichts im Ultraschall sieht und du bekommst einen neuen Termin! Auch die Urintest würden beim Artz negativ ausfallen, da sie keine Frühtests haben.
Also du musst einfach noch eine Woche Geduld haben und dann einfach einen neuen Termin zur Vorsorge machen. 🤷‍♀️

Alles Gute 🍀

3

Ich hab Mittwoch das gleiche wie du. Hab da einen Termin und bin dann ES+12. werde vorher aber testen und wenn negativ, dann werde ich zumindest schon mal wissen wie hoch sich meine Gebärmutterschleimhaut aufgebaut hat und alles Weitere mit ihr besprechen.

Top Diskussionen anzeigen