ES durch himbeerblätter Tee früher ?

Huhu ihr Lieben,

Mal ne Frage bezüglich des Tees. Ich hab ein recht regelmäßigen Zyklus von 30-32 Tagen. Mein ES ist meist am 17-19 ZT. Nun trink ich zum ersten Mal den Tee, weil ich gehört habe das er den ES nach vorne verschiebt. Bin jetzt erst am 3. ZT, aber schon recht gespannt ob er tatsächlich früher stattfindet. Wer hat mit dem Tee Erfahrungen gemacht ? Und war euer ES tatsächlich früher ?
Liebe Grüße

1

Dass der ES früher kommt kann ich jetzt nicht bestätigen. Meiner kam diesen Zyklus ganz normal. Allerdings trinke ich den Tee auch erst richtig seit einem Zyklus.
Willst du, dass dein ES früher da ist?

2

Danke für deine Erfahrung. Ja Ixh hab mich etwas informiert und viele berichten das der ES dann teilweise paar Tage eher kam. Und da mein ES immer erst an ZT 17-19 stattfindet wollte ich es mal testen, damit der ES nicht so lange auf sich warten lässt🤣

3

Gelesen habe ich es von anderen allerdings auch. Wobei ich mich frage ob es nicht nur einfach Zufall war... Kann mir nicht vorstellen, dass die paar Kräuter den Eisprung so beeinflussen können.

weiteren Kommentar laden
4

Huhu, ja bei mir war der Eisprung durch den Tee 5 Tage früher. Anstatt am 17 Tag am 12 🥰

6

Oh ehrlich 😍 das macht es ja jetzt noch spannender 🙈

7

Hier auch🤗 hatte gestern ES anstatt am 28. Erster Zyklus mit tee. Zufall oder nicht 🤷‍♀️

weitere Kommentare laden
9

Als ich den Tee vor 2 Jahren das erste mal getrunken habe, hat sich mein ES ca 5 Tage nach hinten verschoben und ich war dann auch schwanger.

Jetzt trinke ich ihn seit 3 Zyklen wieder und mein ES ist seit dem immer schon an ZT 15/16 statt 18/19.

🤷‍♀️

11

Hallo,
in meinem jetzigen Zyklus hatte ich meinen ES zwei Tage später. Es ist der erste Zyklus mit Tee und nicht ungewöhnlich für meinen Körper, dass sich was um paar Tage verschiebt.

Top Diskussionen anzeigen