Jemand wo Faktor 5 hat?

Hallo suche jemand der sich mit mir austauschen môchte in Sache Faktor 5 Mutation/ Blutgerinnungsstörung und Kinderwunsch.

1

Hi 👋🏻 hier, was möchtest du den wissen?

5

Hast du schon Kinder? Wenn nein, wie machst du das ab Kinderwunsch?

11

Ja, habe einen Sohn (2Jahre alt). Mache nichts anderes. Muss im Wochenbett heparin Spritzen

2

Ich auch

6

wie machst du das ab Kinderwunsch?

3

Ich auch

7

Was hat der Frauenarzt zu dir gesagt, wie du das ab Kinderwunsch handhaben musst?

4

Ich auch😁

8

Was machst du ab Kinderwunsch? Ass100?

9

Ich musste ass nehmen und musste ab positiven Test Heparin spritzen. Dieses Mal soll ich aber nur ASs nehmen

10

Und ja ich hab eine Tochter. Davor hatte ich eine Fehlgeburt

12

Hallo! Ich habe auch Faktor V Leiden. Ich war in 4 Jahren 3 mal natürlich schwanger. Aber immer wieder Eileiterschwangerschaften die Gott sei Dank in früheres Stadium entdeckt wurden. In der KiWu hab ich dann Heparin gespritzt. Im dritten Versuch hat es dann geklappt. Und mein Frauenarzt war so vorsichtig, dass ich das Heparin noch bis zur Geburt gespritzt hab und außerdem von Anfang an Thrombosestrümpfe tragen sollte. Weiß aber nicht, ob es wegen der spritzen geklappt hat oder ob es am Assisted Hatching gelegen hat.... Wir starten im Winter mit dem Geschwisterchen und da werde ich die Werte regelmäßig checken lassen. Eventuell muss ich ja gar nicht so viel spritzen

Top Diskussionen anzeigen