Mens überfällig, Test negativ

Hallo zusammen

Wir sind mittlerweile im 7. ÜZ und diesen Monat bin ich es viel lockerer angegangen als diejenigen davor.
Meine Periode kommt immer pünktlich im 28-Tage Rhythmus, habe auch immer starke PMS so 3-4 Tage davor.

Diesen Monat habe ich nichts gespürt, NMT wäre am 27. Juli gewesen, keine Spur von PMS oder der Periode. Habe vorgestern Mittag getestet, der Test war aber negativ.
Habe gestern starke Brustschmerzen und auch Unterleibsschmerzen bekommen.

Könnte es trotzdem sein, dass ich schwanger bin? Was würdet ihr an meiner Stelle machen? Gibt es welche, die auch nach NMT negativ getestet haben und trotzdem schwanger waren?

Vielen Dank!
Goldkehlchen

1

Welcher Test war es und hast du deinen Eisprung bestimmt?

2

Test war Frühtest vpn Clearblue und ES war laut Ovus am 11.07.

3

Okay, schau mal im Test Forum. Es gibt einen von clearblue der soll wohl nicht so gut sein. Bin mir gerade nicht sicher welcher. Hättest du noch einen anderen für morgen früh da?

weitere Kommentare laden
4

Hey

Ich habe grade das selbe Problem 3 Tage überfällig..
Test zeigen aber negativ an
Habe die one steps
Aber nicht die standart one step sondern sehr dünne
Und sie sind nicht. Blau sondern weiß..

Vlt versucht’s du es mit einem anderen Test
Mache ich auch gleich mlntag

6

Oje das macht einen wahnsinnig oder, diese Ungewissheit? Ich weiss nicht ob ich morgen noch einen kaufen soll und Dienstagmorgen testen oder ob ich direkt der Gyn melden soll. Was hast du vor?

10

Ich werde mir auch einen Termin nehmen wenn die mens nicht kommt
Habe mir grad einen anderen Test besorgt wenn der auch negativ ist weiß ich echt nicht mehr 😒
Bin schon die ganze Zeit hinbelig

Was hast du den gemacht?

Top Diskussionen anzeigen