Letrozol

Hallo ihr lieben,
Hat hier jemand Erfahrung mit Letrozol?

1

Oh, ja ich nehme es seit 2 Zyklen.

3

Ich soll morgen damit starten.... Ich hab ein bisschen bedenken. Wie wirkt das bei dir?

6

Ich nehme es vom 3.-7. ZT. am 9. ZT hab ich immer US. Da sind die Follikel schon 1,8cm groß. Wirkt also sehr rasch. Im 1. Letrozol-Zyklus hatte ich 2 Follikel, im 2. leider nur einen.

Nebenwirkungen hab ich keine.

weitere Kommentare laden
2

Ich hab es diesen Monat auch zum zweiten Mal genommen und warte auf den Eisprung.
Wie erging es euch? Wieviele Follikel hattet ihr?

4

Ich hatte keine Nebenwirkungen (mein Freund sagt aber, ich bin launischer). Der ES war wesentlich früher als ohne Letrozol. Im 1. Zyklus hatte ich 2 Follikel, im 2. leider nur einen 😒

7

Ich hatte letzten monat nur einen Follikel rechts und links garnichts. Bin sehr gespannt....

weitere Kommentare laden
13

Hallo
Ich hatte 2 Zyklen mit Letrozol.
Beim ersten waren es 2 Follikel , hat leider nicht geklappt.
Beim 2 waren es 5 Follikel und man hat uns abgeraten Geschlechtsverkehr zu haben.
Dieses haben wir nicht befolgt. Zum einen weil ich 39 Jahre war und 3 Jahre Kinderwunsch nichts bewirkt haben ..
Von den 5 Follikel liegt jetzt ein wundervoller Junge 3 Wochen alt neben mir.
Lg Anja

14

Oh Wie schön. Ja manchmal sollte man sich auf sein Bauchgefühl verlassen. 😊
Darf ich fragen warum euch davon abgeraten wurde?

18

Klar darfst du
Wegen Mehrlinge . Bei mir war die Eizellenqualität nicht so toll. Hatten 4 icsi s , 1 kyro . Nichts hat geklappt. Nicht mal ein Hauch von schwanger. Das bei den 5 , alle Top sind und ich Vierlinge bekomme, daran habe ich nicht geglaubt und mit Zwillingen hätte ich Leben können.. und das überhaupt eins dabei ist was klappt, hätte ich nicht gedacht. Nach 3 Jahren den ersten positiven Test..war unglaublich.
War sogar etwas traurig das es nur eins war.
Nun bin ich happy über einen gesunden Jungen
Lg

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen