Famenita - habt ihr damit Erfahrung? Ich checks nicht🙈

Ihr Lieben, mein FA hat mir nun Famenita verschrieben. Ich soll es nach dem Eisprung mit der Einnahme beginnen..nun ja. Ich mache fleissig Ovus (hatte vor 2 Wochen erst einen Abgang, so ist mein ganzer Zyklus natuerlich durcheinander).. und nun frage mich ab wann ich dann damit starten soll.
Wie habt ihr das immer gemacht?! Und wie lange soll ich die Tabletten dann einnehmen? Die Packung hat 15 Tabletten. Meist hatte ich meinen Eisprung um den 14. ZT und meine Mens kam am 27. ZT. Soll ich trotzdem 15 Tabletten nehmen? Freue mich ueber eure Erfahrungen damit!! Hattet ihr irgendwelche Nebenwirkungen?? Fragen ueber Fragen..

1

Hey,
da es ein ProgesteronprÀparat ist, darfst du es erst nach dem ES nehmen.
Ich wĂŒrde es frĂŒhestens zwei Tage, eher drei nach dem positiven Ovu nehmen. Ich messe nebenher meine Temperatur um sicher zu sein, dass der ES durch ist.
Dann nimmst du die Kapseln und testest spÀtestens an ES+14. Sollte der Test negativ sein, setzt du es ab. Die Mens braucht dann in der Regel noch ein paar Tage, ehe sie einsetzt.
LG,Ani

4

Danke fuer deine Antwortâ€ïžđŸ‘đŸ»!

6

Nimmst du das Famenita oral ein?

weiteren Kommentar laden
2

Hi,
Du solltest am besten in der Praxis anrufen und fragen wann genau du es einnehmen sollst und fĂŒr wie lange weißt du wegen was du es bekommen hast ??

İch habe nun auch Progesteron bekommen auch wie in deinem Fall Famenita und soll nach Eisprung damit beginnen das war aber vorletzten Zyklus kompletter Mist und meine Periode kam verspÀtet. Da vertraue ich weder auf Ovu noch auf irgendwelche "Anzeichen" mehr sondern nehme die erst mit positiven Schwangerschaftstest.

Musste fĂŒr eine 90'er Packung 60€ also teuer und die Periode kann sich verschrieben. Weniger eigentlich gar keine Nebenwirkungen hast du; wenn du diese Vaginal einfĂŒhrst vllt eine dĂŒnne Einlage in dein Slip weil da weißes geschmiere mit raus kommt da du nur 15 StĂŒck hast am besten abends bevor du dich schlafen legst.

Hoffe ich konnte dir etwas helfen und alles Gute.

Ach ja in nehme es weil ich noch keine Kinder aber 2 Sterne hab und immer mit Blutungen zu kÀmpfen hatte

1. Fehlgeburt kam die Sturzblutung schleichend also Mal brÀunliche Mal rötliche oder rosa Blut.

2. Fehlgeburt
Kam sie plötzlich

Es soll vorbeugend hoffentlich helfen können nebenbei noch andere Sachen..

🙉etwas lĂ€nger geworden😁

3

Lieben Dank fuer deine ausfĂŒhrliche Antwort. Nach meiner Fehlgeburt meinte die FA dass mir Famenita bei der Einnistung gut helfen koenne & falls es dann zu einer Schwangerschaft kommt, etwas anderes gegeben wird.

Ich solle das PrĂ€parat abends vor dem schlafengehen nehmen. Denke oral, da sie und die Apotheke nichts anderes gesagt hat. Bei einer möglichen Schwangerschaft mussten meine Freundinnen die PrĂ€parate auch einfĂŒhren.

Das tut mir leid dass es bei dir bisher noch nicht geklappt hat!! Es wird klappen, ganz bestimmt! Ich weiß, das ist kein Trost, aber glaub fest daran!

Werde wohl die Tage nochmal in der Praxis anrufen. Muss jetzt eh erstmal abwarten wie sich mein Zyklus einpendelt nach dem Abgang.

Liebe Gruesse und herzlichen Dank

5

Das sich Mal jemand bedankt 🙉😁😘

Und ja natĂŒrlich sehr gerne konnte dir ja kaum helfen leider mach das am besten direkt die Infos weil jeder hier anderes gesagt bekommt wir sind ja auch alle unterschiedlich mit unserer Geschichte etc. Was wĂ€re das andere bei einer möglichen Schwangerschaft..?

Ä°ch war nach meinen 2 Fehlgeburten beim HĂ€matologen mit etwas flunkern weil es nicht anders ging..

Ä°ch soll nun mit beginnender Schwangerschaft Heparin spritzen und Progesteron vaginal einfĂŒhren in dem Fall halt Famenita und ass100 einnehmen zusĂ€tzlich muß meine SchilddrĂŒsenunterfunktion engmaschiger kontrolliert werden.

Ass100 habe ich tÀglich eine bis jetzt genommen werde damit aber pausieren und höchstens 2-3 in der Woche einnehmen.

Ä°ch hoffe das es diesen Monat klappt.

đŸ€ČđŸŒâ™„ïž

Top Diskussionen anzeigen