Medikamente?

Hallo.
Ich muss mich mal schnell zu euch reinschleichen da im Kinderwunschforum niemand antworten möchte oder kann. Vielleicht hat jemand von euch damit Erfahrung.
Ich habe bereits zwei Kinder und hibble aufs Dritte. Meine Frage nun. Ich hatte vor beiden Schwangerschaften zu viele männliche Hormone und Progesteronmangel, wodurch ich nicht schwanger wurde. Ich bekam Tabletten dagegen und dann klappte es relativ schnell. Heißt das, dieses mal wirds auch so sein dass ich Medikamente brauchen werde?

Diskussion stillgelegt

1

Ich glaube das hängt von deinem aktuellen Hormonhaushalt ab. Ein Bluttest bringt bestimmt Klarheit ;)

Diskussion stillgelegt

2

Das sich der hormonhaushalt nach jeder SS neu einstellt, kann rs sein das du jetzt nichts brauchen wirst. Das einzige was dir Klarheit bringt ist eine Blutabnahme 😉

Diskussion stillgelegt

3

****wegen Crossposting vom URBIA-Team stillgelegt****

Diskussion stillgelegt

Top Diskussionen anzeigen