Inositol: Frage zur Einnahme

Hallo,

Ich habe mir jetzt auch mal Inositol bestellt, weil ich das jetzt hier immer mal wieder gelesen habe... ich habe eigentlich aufgehört, meinen ES zu bestimmen und wollte die ganzen Mittelchen (Mönchspfeffer, Folio) eigentlich absetzen, sobald sie leer sind, hab mir aber gedacht, Inositol probier ich - quasi als letzten Versuch - doch nochmal aus.

Zur Einnahme steht nur dabei, dass man bis zu drei Kapseln täglich einnehmen soll. Kann ich das einfach irgendwann im Zyklus anfangen? (Es gibt ja beispielsweise Babywunschtees, die nur in der zweiten ZH getrunken werden u.ä.) Hab dazu im Internet jetzt irgendwie nichts gefunden...

Danke im Voraus

Oh man, ich Depp. Ich hatte auch schon im Forum danach gesucht, aber irgendwie nichts zur Einnahme gefunden. Hab grade nochmal die Suchfunktion bemüht und da hab ich dann auch nochmal gefunden, dass jederzeit damit angefangen werden kann. ^^

Vielen Dank für die Antwort!

Der Thread kann geschlossen werden. :) Sorry!

Luthien86 hat hier vor 2-3 Tagen ne Antwort gegeben. Ich meine, sie sagte, man könne da jederzeit damit anfangen. 100% sicher bin ich aber nicht - Gedächtnissschwund. Ich find den Post leider nicht mehr, sonst hätte ich dir die Antwort weitergeben können...

Ja, nach dem hatte ich auch gesucht, aber leider vor meinem Post nicht mehr gefunden, trotz Suchfunktion. ^^ Bin allerdings mittlerweile wieder drauf gestoßen. #klatsch

Danke!

Genau die war das 🙈 war auch bei meinem Post so

Mir hats auch Luthien empfohlen:)
Habe vor 3 Tagen begonnen und heute zum ersten Mal überhaupt spinnbaren ZS. Es dürfte sich also was tun :)
Ich hab übrigens bei ZT 110 begonnen 😓

Huhu.
Alle 12h 2g.
Folio solltest Du weiter nehmen bei KIWU sehr wichtig.
Lg

Top Diskussionen anzeigen