Regelschmerzen 4 Tage nach Eisprung

Hallo, ich habe seit knapp 3 Monaten meine hormonelle Verhütung abgesetzt (Ginoring), den ich 11 Jahre benutzt habe.
Mir ist durchaus klar, dass es dauern kann bis es mit dem Baby hinhaut, aber man macht sich halt so seine Gedanken :)
Mein letzter Zyklus war noch etwas unregelmäßig, meine Tage sind später gekommen und waren nur für 3 Tage leicht vorhanden.
Habe dieses Mal mit Ovulations Tests meinen Eisprung getestet, dieser war laut dem Test und meiner App am 5. September.
Genau 4 Tage später bekam ich Regelschmerzen ohne Blutung, das hielt knapp 2 Tage an. Seit dem spüre ich das jedoch nicht mehr. Hatte dies schon jemand so in der Form? Und könnte es sich eventuell schon um eine Einnistung handeln? Wahrscheinlich spielen einfach nur noch meine Hormone verrückt nach dem Absetzen, aber ein wenig Hoffnung schadet nie :)
Danke für eure Antworten, Lg

1

Hallo du! Ich weiß genau wovon du sprichst! Ich habe meine Pille abgesetzt, letzte Woche dann positiver ovu und am Montag extrem spinnbarer zervixs! Ovu war da aber schon negativ☹️ Naja und seitdem habe ich immer wieder mal unterleibsschmerzen, es zwickt und zwackt und hört dann wieder auf! Manchmal denke ich mir ich bilde es mir ein, aber das Ziehen ist ja da und ich weiß auch nicht mehr so recht, kann ja auch sein dass alles nich durcheinander ist, oder wird so sein, aber es ist einfach zum verrückt werden!

2

@maria333 dann geht es uns momentan ja gleich :)
Bin gespannt was nun dahinter steckt

3

Ja ich auch, sehr gespannt, aber ehrlich gesagt denke ich, dass der Zyklus einfach noch Zeit braucht sich wieder einzupendeln, deswegen mach i mir keine allzu großen Hoffnungen, wenngleich ein bissl halt😂

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen