HCG zu niedrig für 5+2 ohne den ES zu kennen?!?

Thumbnail Zoom

Hallo zusammen,

Ich habe letzte Woche Mittwoch und Donnerstag (04./05.09.) positiv getestet und war auch direkt am Donnerstag beim Arzt.

(Meine letzte Menstruation hatte ich am 03.08.)

Bei dem Termin konnte meine FA leider noch nichts erkennen, so dass ich gester (Montag, 09.09.) noch mal hin sollte.

Es wurde eine „vermutlich“ Fruchthöhle von 0,34cm entdeckt. Gleichzeitig wurde mir zur Messung des hcg wertes Blut abgenommen.

Heute habe ich mit der FA telefoniert, sie sagt, dass der Wert für meine Ssw zu niedrig sei. Rechnerisch müsste ich in 5+2 sein.

Allerdings weiß ich gar nicht wann ich meinen Eisprung hatte.

Sie geht von den durchschnittlichen Werten aus, so dass ich wahrscheinlich am 19.08. meinen Einspruch gehabt haben müsste. Da wir aber nicht wissen, wann der ES war, koennte er ja auch eine Woche später, also am 26.08. gewesen sein oder?

Ich fahre morgen in den Urlaub. Sie ist der Meinung, dass ich mit einer FG und Blutungen rechnen muss, da sich nicht denkt, dass daraus noch was wird.

Wie seht ihr das?
Sollte ich die Hoffnung nicht aufgeben?

Ich verstehe nicht, wie sie eine solche Aussage mit Richtwerten zum ES tätigen kann...

1

Wirst du den genauen Wert?

2

Ups, aktuell liegt der HCG bei 200!
Beim ersten Termin letzte Woche wurde der Wert nicht bestimmt.

3

Mein Eisprung war am 26.8. und ich bin heute 5+1 laut FA.
Wie hoch ist dein HCG?

4

Oh weh immer diese doofen Ärzte mit ihrem HCG. Meine aktuelle FA nimmt den nie ab, weil sie sagt das ist so individuell und macht die Frauen nur verrückt. Bei meiner ersten SS sagte man mir meine HCG wäre zu niedrig und ich habe auf jeden Fall eine Fehlgeburt. War damals im KH wegen Blutungen und die Ärztin teilte mir das am Telefon mitten in der Nacht mit😡. Eine Welt brach zusammen. Meine Tochter ist jetzt 5 Jahre alt. Klar kann ich dir nicht sagen ob es gut läuft oder nicht, aber versuche erstmal nichts auf den HCG zu geben und vertraue auf deinen Körper das er weiß was er tut. Sprich zu deinem Knödelchen das es willkommen ist und gerne bleiben darf.
Ich wünsche dir alles alles Gute.

8

Wow, dass klingt aber auch echt heftig. Mir sagte sie ja auch das ich von einer FG ausgehen soll.

Ich freue mich sehr, dass deine SS gut ausging und hoffe, dass ich mich einreihen darf! 🤞🏼😔

5

Und genau deswegen macht es keinen Sinn so zeitig zum Arzt zu gehen... man macht sich nur verrückt! Du kannst jetzt eh nur abwarten, entweder es entwickelt sich weiter, oder eben nicht... warte einfach 2 Wochen und dann lass noch mal nach schauen. Dann wirst du hoffentlich mit einem Herzschlag belohnt. Jetzt genieße erstmal den Urlaub und glaub an dem Krümel :)

9

Ja, ich bin leider sehr ungeduldig und war mir nicht sicher. Dann habe ich angerufen und man sagte mir, ich solle direkt reinkommen.

Danke für deine lieben Worte! 🍀

11

Gewöhn dich dran. Die Ungeduld wird nicht besser in den nächsten Monaten ☺️

weitere Kommentare laden
6

Boah,wie unsensibel
Das höre ich in letzter Zeit hier oft das die Ärzte solche Aussagen machen in so frühen Stadium
Das ist totaler Quatsch
Jede SS entwickelt sich anders
Dazu kommt daß keiner weiß wann der Eisprung wirklich war
Überwiegend findet der Eisprung nicht genau an zt14 statt
Deine fh ähnelt meiner als ich bei 4+6/5+0 SSW war
Also kann sich auch nur um 2-3tage dein Eisprung verschoben haben und schon hat man eine Erklärung
Und nicht,ja sie bekommen Blutungen und fertig abgehackt
So was freches von Ärzten....gerade Frauenärzte bei dem Thema Kinderwunsch sollten doch Mal echt einfuhliger sein und ihren Job gerne haben anstatt jeder Frau ein Felsbrocken direkt auf den Kopf zu schmeißen 🤨

10

Für mich ist eine Welt zusammen gebrochen. Als ich sie fragte, ob ich definitiv von einer FG auszugehen hab oder ob es noch Hoffnung gibt, sagte sie ich soll mich auf Blutungen einstellen.
Vom Urlaub, hat sie mir nach Rückfrage, nicht abgeraten.

Wie kann sie vom Durchschnitt ausgehen? Jeder Körper ist doch anders!😔

14

Viele Ärzte machen es halt so
Die sind wie maschinene und haben kein Gefühl und vorallem keine Erfahrung

Ich würde beruhigt in den Urlaub und wenn du wieder kommst zum US und dann wird bestimmt alles gut sein
Genieße den jetzigen Zeitpunkt das du schwanger bist
Auch wenn die 2-3tage diffeneez nicht waren,kann es zur FG kommen.
Mein FA sagte immer, man kann nie genau abmessen in der SS und Messungen von +/- 1wovhe sind völlig normal

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen