SSTest mal stärker mal schwächer. Noch Hoffnung?

Thumbnail Zoom

Hallo Mädels,
Ich melde mich (leider) wieder zurück.
Am Samstag habe ich mich hier noch gefreut, da der CB digi 1-2 angezeigt hat.
Was danach folgte waren alle meine KTX morgens und abends verbraten und Panik zu bekommen.
Habe dann heute morgen sogar noch zusätzlich einen facelle 10er gemacht.
Am 28.5 war mein ES, bin also heute nmt Bzw nmt +1 ( weiß nicht genau welcher Tag nmt ist)

Am Montag habe ich den Termin bei meiner FA.
Habe noch eine cb mit WB da, den ich am Wochenende machen wollte.

Ich weiß, diese dumme testerei bringt nichts. Ich habe das auch noch nie zuvor so gemacht. Positiv war positiv für mich.
Aber habe so Angst vor einer 3fg.

Was meint ihr, die letzten zwei sind von heute morgen :/

1

Ganz ehrlich? Lass das testen!

Du bist auf jeden Fall schwanger. Aber ob die SS intakt ist und bestehen bleibt, sagen dir auch 1000 Tests nicht.

Es kommt ja auch drauf an, wieviel du getrunken hast, wann du das letzte mal auf Klo warst und so weiter.

Lass die Tests sein und versuche (ja, nach 3 FG sicher sehr schwer 😔) positiv zu bleiben! Verwöhn dich, mach Welness, iss Schoki oder lass dich lecker bekochen.

Das tut auch dem Baby gut 😊

Herzlichen Glückwunsch und alles Gute ✊

2

Herzlichen Glückwunsch 🍀 sieht eindeutig schwanger aus.... das wird sicher noch stärker in den nächsten Tagen... bist ja noch nicht so weit. Also keine Panik.

3

Guten Morgen positiv ist positiv es ist normal das am anfang die Striche schwanken da die Konzentration noch nicht so hoch ist... wenn du mal mehr trinkst ist der Urin dadurch gleich stärker verdünnt und dann hast du ja mal abends mal morgens gemessen mach dir also keinen kopf halb schwanger gibt es nicht

4

Ich denke auch das muss nichts heißen .
Die Test sind nicht soooo sensibel wie man glaubt.
Vielleicht hast du mehr oder weniger getrunken , hast mehr oder weniger geschwitzt oder warst mehr oder weniger auf der Toilette .
All das kann eine Rolle spielen!
Sicherheit bekommst du nur durch den bluttest.
Die Tests sind alle eindeutig positiv und das ist das einzigste was sie aussagen sollen!
Lass den Kopf nicht hängen und bleib positiv - glaube versetzt Berge :-)
Ich drück dir die Daumen und wünsch dir starke Nerven !

5

Ich danke euch allen für die aufbauenden Worte 😭
Ich bin einfach froh das ich keine Streifentests mehr habe und werde jetzt abwarten bis zu meinem Termin am Montag und versuche nicht durch zu drehen bis dahin 🙈

6
Thumbnail Zoom

Übrigens hab ich auch so vor mich hin getestet und das hat mich schon oft wahnsinnig gemacht! Gerade am Anfang hat man da gaaaar nichts gesehen .
Und es hätte auch nichts zu heißen ! Meine Blutwerte sind top ! Ich Hänge Dir mal meine Testreihe an ab ES+15, dann jeden Tag 1 Test .

weitere Kommentare laden
7

Guten Morgen ,

ich kann deine Bedenken verstehen , der letzte Test für NMT+1 sieht für mich auch schwach aus, da möchte ich es nicht nicht leugnen.

Trotzdem kann man auch da keine eindeutige Aussage treffen , es kann sein das es noch steigt oder eben abfällt...diese Angst kann dir leider niemand weg nehmen.

Drücke die Daumen das alles gut geht#klee

26
Thumbnail Zoom

Update! Frauenarzt Termin.

Bin heute bei 4+6.
Nachdem ich ja nicht mehr weiter getestet hatte seit Mittwoch weil ich so fertig war, war heute mein 1.FA Termin. (Arbeite im Rettungsdienst und muss so früh zum fa.
Und was soll ich sagen, man hat die Fruchthöhle gleich gesehen und der ss Test war auch schön positiv 😭😭
Ich weiß es kann noch viel passieren, aber ich bin erst schon weiter wie bei der letzen Fehlgeburt und ein Riesen Stein ist von meinem Herzen gefallen 😭

Top Diskussionen anzeigen