Dicke aufgebaute Schleimhaut

Hallo ihr Lieben ich habe eine Frage (schon wieder)
Es geht darum das ich heute beim FA war und die Ärztin hat einen Ultraschall und Blutabnahme gemacht da ich einen sehr unregelmäßigen zyklus habe letzte mal 20 Februar für 2 Tage und das vorletzte mal 24 Oktober.. Im Ultraschall sag sie eine sehr dicke aufgebaute schleimhaut und eine Zyste
Sie sagt ich müsste bald Bluten aber eine Schwangerschaft schließt sie nicht aus.
Dann hat sie Blut abgenommen und die Tage kommen die Ergebnisse
Schilddrüsen werte und Schwangerschaftshormrom ,sollten der hormon negativ sein so soll ich für 3 Monate die Pille nehmen und jeden Monat 7 Tage Pause..
Habt ihr Erfahrung mit ähnlichem? Wann würdet ihr Schwanger nach der Einnahme von der Pille?
Folsäure nehme ich schon seid Ende Januar und da anzeichen habe ich auch keine.

1

Bei mir war es Januar genau so, einen Tag später war der Test positiv.

Leider ist mein Zwerg nicht bei uns geblieben. Ma in der 9ten Woche...das muss ja aber bei nicht so sein.

2

Oh:( Möge Gott dir ein 2tes gesundes Kind schenken ♡

3

Danke!

Top Diskussionen anzeigen