Trotz 2 Tage Periode schwanger?

Hi Mädels, gibt es hier welche die trotz Periode schwanger waren?

Ich weiß hört sich vielleicht doof an, aber ich hatte am 06. oder am 07.1. (14. oder 15. zyklustag also) meinen Eisprung laut US, gestern Abend (am 32. zyklustag, also an NMT+2, habe ich meine Periode bekommen dachte ich.
ABER kann es denn sein dass die innerhalb von 24 stunden wieder weg sind? Normalerweise habe ich natürlich mind 3-4 Tage meine mens. Vorhin hatte ich nur noch leichte schmierblutung seit heute Mittag!

einen sstest habe ich laut FA bereits an ES+ 14 oder 15 gemacht. Negativ..

Möchte nicht nochmal enttäuscht werden..

1

Können Einnistungsblutungen gewesen sein. Teste doch einfach nochmal in 2-3 Tagen.
Alles Gute!

2
Thumbnail Zoom

Kann es denn sein, dass so spät eine einnistungsblutung eintritt? 😳

Wobei ich sagen muss dass meine tempi zwar gefallen ist aber nicht unter die coverline

Sehr starke unterleibsschmerzen hatte ich an ES+ 5, so dass ich fast nicht gehen konnte.
Hätten die nicht dann eintreten müssen? Oder liege ich falsch?

Danke schon mal für deine schnelle Antwort 😊

3

Dankeschön die wünsche ich auch viel Glück 🍀🙏🏼

weitere Kommentare laden
11

Ich habe das selbe ca. Es+12 negativ, es+13 mens, und heute es+15 nur noch am Papier, binde seit gestern Nachmittag sauber, wobei die öfter schwach ist. Jedoch Übelkeit, Sodbrennen, komischer Geschmack, zeitweise ziehen in der Brust, aber bestimmt Einbildung..

14

Sodbrennen hatte ich auch fast die ganze Zeit... aber dachte mir, dass das sicherlich damit nichts zu tun hat, da der Test ja negativ ausfiel.

12

Magst du mal die ganze Kurve reinstellen? Finde laut Tempi war der ES erst später. Manchmal irren sich auch FÄ, die Tempi allerdings nicht.

15

Kann iwie nicht die ganze Kurve fotografieren: sieht man das hier auf dem Foto etwas besser?

16
Thumbnail Zoom

Hier:

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen