Wer ist mit Frauenmantel schwanger geworden ??

Trinke diesen Zyklus ab der 2. Zyklushälfte Frauenmantel..

Wie sah es bei euch aus ??

1

Ich bin der Meinung dass es bei mir etwas gebracht hat. Bin im Dezember schwanger geworden und hab ab November beide Tees getrunken.
Auch die Periode im November war viel weniger schmerzhaft mit dem Tee.
Bin überzeugt dass es eine gute und natürliche Stütze ist.

2

Hast du auch ab der 2. zyklushälfte getrunken ??
Ich trinke 3x am Tag.

3

Ja aber ohne mich zu verkrampfen. Also immer wenn ich dran gedacht habe.
So 1-4 Mal am Tag eine heiße Tasse.
Und bis zum Eisprung habe ich Himbeerblätter Tee getrunken.
Habe mich echt wohl gefühlt

4

Ich hab Ende November in der ersten Zyklushälfte Himbeerblättertee und in der zweiten Zyklushälfte ab Eisprung Frauenmanteltee getrunken. Jeweils morgens und abends eine Tasse. Ich dürfte am 18.12 positiv testen. Davor habe ich über zwei Jahre vergeblich versucht schwanger zu werden 🤷‍♀️ ob es jetzt wirklich an den Tee's lag weiß ich nicht. Ich kann mir schon vorstellen damit die Tee's s hilfreich sind

5

Ich hoffe es ist ok wenn ich mich mal mit ein mische?
Also trinkst du bis zum positiven Ovu Himmberblättertee und dann ab positiven Ovu Frauenmanteltee?

Lg

6

Also ich habe es so gemacht und wenn ich mir nicht sicher war habe ich lieber früher mit Frauenmantel angefangen

weitere Kommentare laden
7

Ich kann absolut nicht sagen, ob es daran lag, aber ich hab ziemlich genau vor einem Jahr eher zufällig davon gehört. Da wir vor unserem ersten ÜZ standen, dachte ich, ich probiere es mal. Eigentlich wollte ich nichts machen (keine Ovus, keine Mittelchen), aber ich dachte, ne Tasse Tee täglich kann nicht schaden.
Ich wurde auch direkt im ersten ÜZ schwanger, also keine Ahnung, ob der Tee geholfen hat. Geschadet hat er aber auf keinen Fall und seitdem empfehle ich dem auch weiter 😅.
Ich glaube, den Himbeerblättertee hätte ich nicht getrunken, wenn es im ersten Zyklus nicht geklappt hätte, denn der ist ja eigentlich zur Zyklusregulierung und mein Zyklus war sehr regelmäßig. Und ich habe sogar von Mädels in Fernbeziehungen gelesen, deren Zyklus sich nach dem Himbeerblättertee verschoben hatte...

8

empfehle ich den* weiter (ärgerlich, dass man hier nicht nachbearbeiten kann)

9

Hi, wirkt der Frauenmanteltee nicht zyklusregulierend?

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen