Wer hat noch an NMT neg. getestet aber war trtzdm schwanger ?

Hallo Mädels,
erstmal kurz zu mir : habe einen druchschnittlichen Zyklus von 26 max 27. Tagen. War nie drüber. Versuche seit einem Jahr schwanger zu werden bisher kein Erfolg. Meine Periode hätte vor 5 Tagen erscheinen müssen. Garnichts in Sicht. Am Tag der NMT hatte ich Mittelschmerzen und auch am 3. Tag der NMT hatte ich starke Schmerzen. Am Tag der Nmt und NMT +3 habe ich mit CB (einmal mit Wochenbestimmung und einmal mit dem Plus Minus Ding) getestet abet beide negativ. Heute bin ich bei NMT+5 und habe seitdem nicht nochmal getestet. Hatte das jemand mal von euch ? War schwanger aber der Test hat dann spät angeschlagen ??

1

Hast du deinen ES ermitteln können?

4

Diesmal garnicht mit Ovus. Denn die Monate vorher als ich mit Ovus getestet habe war mein ES immer am 14. Tag. Diesmal wollte ich mir nicht mehr Stress machen und habs sein lassen..

2

Guten Morgen.
Ich habe 3 Tage nach NMT negativ mit dem one-step getestet. Ich hatte immer einen absolut pünktlichen Zyklus. Habe mir dann an NMT +4 einen gescheiten aus der Apotheke geholt und der wurde direkt positiv. Im Nachhinein hat sich aber gezeigt das sich mein ES doch tatsächlich in diesem Zyklus verschoben haben muss. Also war es wohl tatsächlich ES +12 wann ich positiv getestet hatte 😍
Probier es doch morgen nochmal.
Viel Glück.

3

ach schön 😍😍die von one step sollen ja eh nicht so gut sein...

5

Huhu - ja ich schon 2 Mal (jew. 4 Tage nach NMT). Bin nun aktuell in der 10 SSW und dieses Mal hat sich der Eisprung um 1,5-2 Wochen nach hinten verschoben - dementsprechend spät haben die Tests auch erst angeschlagen. Liebe Grüße

6

ist ja schön herzlichen Glückwunsch zur SS. wenn mein ES sich nach hinten verschoben haben solltw wärs für mich schlecht, da ich in der Woche drauf dann kein GV hatte , da ich nicht zuhause war.. oh man nervig. Naja Mensschmerzen hatte ich. Eig sollte meine Periode einsetzen..

7

Huhu...Danke. 👍☺️
Aber Spermien können ja auch einige Tage überleben. Bei uns war es im November auch alles durcheinander - ich kann mir das alles auch nicht so recht erklären, aber schwanger bin ich definitiv. Es muss sich halt alles verschoben haben. Liebe Grüße

8

Die Regel kann auch einfach mal ausbleiben, durch irgendeine lebensumstellung, Stress usw.

Alles gute

9

Vorab drück dir die Daumen das es was wird bzw schnell klappt!

Ich muss dir nur leider sagen, (meine persönliche Erfahrung) clearblue sagt immer die Wahrheit! Also war zumindest bei mir so!

Drück dir die Daumen

Top Diskussionen anzeigen