Erfahrung mit Ovulationstests? Danke

Guten Abend :-) ich habe eigentlich immer alle 28/29 meine Periode. Seit 13 Dezember mache ich mich mit Ovutests vertraut. Der Test ist fast immer leicht postiv. Habe es war bislang kein positiver dabei. Das kann auch nicht hatte meine Periode am 13.10.2018, dann verspätet am 21.11.2018 und bin jetzt schon wieder bei ZT 35 🤔...Hab eigentlich seit fast 10 Tagen alles Symptome die ich vor der Mens immer habe (schwitzen, schmerzende Brüste usw) aber es kommt einfach nix. Habe mal um 18 Uhr und 21 Uhr einen Ovutest gemacht und der war postiv. Ich verstehe das nicht. Hat jemand da ähnliche Erfahrungen. Kiwu besteht schon lange. Diagnose: nicht so tolles SG, Endo Grad 3, Eileiter nicht so 100 % intakt :-/

1
Thumbnail Zoom

Das ist übrigens der Test von heute...

2

Was möchtest du jetzt genau wissen?

5

Ob der Test vor der anstehenden Periode so extrem stark sein kann und wie ich das deuten soll. Der Eisprung ist ja nicht an ZT 36...heute ist der Test noch extremer

3

Kann es sein dass du schwanger bist? Du hast die Ovus wenn ich es richtig verstehe nicht von Anfang an gemacht oder? Vielleicht kannst du mal einen SST machen oder falls es nicht geklappt hat im nächsten Zyklus mal Temperatur messen. Dann kannst du deinen Zyklus vielleicht besser verstehen.
Viele Grüße und ich drück dir die Daumen 🍀

4
Thumbnail Zoom

Ja genau :-) werde mal testen 😂 das wäre wirklich der Hammer. Der heutige Ibu war noch krasser

6
Thumbnail Zoom

🤣

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen