Frage zu Ovulationstest

Guten Morgen, vielleicht kann mir jemand helfen. Laut der App habe ich meine fruchtbaren Tage. Der Ovulationstest zeigt seitdem ersten Tag immer einen ganz leichten 2. Strich. Der wurde von Tag zu Tag etwas deutlicher aber nie richtig kräftig. Heute am eigentlichen Eisprungstag war er fast ganz weg. Kann mir jemand sagen, was das zu bedeuten hat?😪 auf meinem Bild war es gestern und das war schon der stärkste Strich. Ich hatte gestern auch Unterleibziehen hmm

Das nennt man den sogenannten Peak. Lh steigt langsam an und geht runter und dann wird es stark und führt zur Ovulation. Einfach weiter testen. Jeder Eisprung ist individuell von Zyklus zu Zyklus und kann immer ein paar Tage variieren.

Ok dann teste ich weiter. Heute früh war er sehr sehr schwach und das hatte mich ziemlich gewundert.. lieben Dank für deine Hilfe

Möglich das die nicht sensibel genug für dich sind

Ja das sind 20er. Viele schreiben Ähnliches wie ich. Vielleicht sind die wirklich zu sensibel.
Ich teste aufjedenfall weiter und hoffe das es klappt

Ok dann hole ich mir die auch mal von Rossmann heute .. Dankeschön 🙂

Hatte ich November auf die App vertraut, hätte ich meinen ES total verpasst.
Der war nämlich paar Tage früher.

Zusätzlich mal nach dem Zervixschleim geguckt?
Und wie schon gesagt wurde, mal die 10ner besorgen.

Ja der ist klar und Spinnbar aber eher dick 🙈

Aber wenn der klar und spinnbar ist, spricht es dafür.

Ich fange mit den Ovus schon immer nach der Periode an damit ich ihn nicht mehr verpasse.

Danach korriegiere ich den Kalender

Das mache ich auch aber ich verstehe nicht wieso der strich nur so leicht ist 🙈

Top Diskussionen anzeigen