Weiß jemand wie ne Eierstockzyste weg geht?

hallöchen,

weiß jemand wie ne zyste weg geht? trocknet die sozusagen aus oder wie?

oder kann sie mit der mens abgehen und kommt dann "raus"???

vielleicht dumme frage aber ich finde nicht wirklich was im internet.

LG Heike

Hallo,

hast du eine ? Ich hab nämlich eine und such jemanden zum Austauschen. Wie groß ist denn deine?
Und hast du Schmerzen?

Ich kann dir deine Frage leider nicht beantworten., Aber ich dachte, dass sich das ganze zurückbilden sollte.

lg mauz

ja hab eine am rechten eierstock. das letzte mal war sie 25mm.

die nervt mich ganz schön. zieht vor sich in. ab und an schmerzen.

mein arzt sagte nur die geht von alleine weg aber ich dussel hab vergessen zu fragen wie #augen

LG

hallo,
ich hatte früher auch häufiger welche. mein fa meinte, dass sie sich i.d.r. von selbst "verabschieden". ich würde deine/n fä/fa mal fragen. ist aber meist wirklich nichts schlimmes, nur etwas schmerzhaft. #klee viel erfolg

Hallo,

ich hätte ein Frage an dich. IC hhabe vorgester nmorgen ca. eine halbe Stunde lang ganz arge Schmerzen gehabt, Übelkeit und Schweißausbrüche. Seit dem ist der "Zauber" vorbei. Meinst dass jetzt meine Zyste weg ist?

Wäre echt lieb, wenn du mir antworten würdest.

lg mauz

Hallo,

ich hatte im Dez. 2004 eine, die ist am 42. ZT geplatzt. Ich hatte eine stärkere Mens und das wars.

LG Bunny #hasi

ich hatte mal vor jahren eine..die hat mein dok mit bestrahlung wegbekommen.er wollte mich nicht inc kh schicken,weil da schon mal missgeschicke passieren und plötzlich ein eierstock weniger da ist:-[
fand ich super von ihm und hat auch funktioniert:-)
lg
carmen

Top Diskussionen anzeigen