Ovus machen mich kirre diesen Zyklus

Hallo.
Ich hab, nach einigen Monaten Pause, diesen Zyklus wieder mit den Ovus angefangen. Weiß der Geier warum... #schein
Seit ich mit Ovus Anfang des Jahres angefangen habe nehme ich immer die 20er One Step Dinger. Bis jetzt haben die super funktioniert, es gab immer einen klaren Anstieg, die Striche wurden immer deutlicher bis dann einer fett positiv war und die sind dann auch rasch wieder negativ geworden.
Diesen Zyklus messe ich seit ZT10. Jetzt bin ich bei ZT17. Seit ich angefangen habe zu messen werden die Striche deutlicher, und am nächsten Tag wieder schwächer, dann wieder deutlicher, und wieder schwächer. Gestern morgen und an ZT12 hatte ich fast positive Ovus, so dass ich dachte "Ah, morgen oder übermorgen müsst's so weit sein", aber dann wurden die Dinger wieder schwächer. Am Montag hatte ich ausserdem viel spinnbaren ZS, gestern und heute nicht mehr. Dafür hab ich aber momentan extreme Lust auf Sex, das ist bei mir immer um die Eisprungzeit so. Der Zyklus ist echt verwirrend. #kratz
Ich messe auch zeitgleich Temperatur. Bis jetzt noch kein Anstieg, also war auch noch kein Eisprung. Ich denk der kommt noch.
Aber kennt das einer von euch, dass die Ovus so hin-und herschwanken, und sich nicht so recht entscheiden können? #nanana

Ich wünsch euch allen nen schönen restlichen Tag!

1

Ich hab genau das gleiche Problem mit den Ine Steps - schon seit 5 Tagen sind die mal so mal so - das macht mich total verrückt 🤪

2

Ah, ich hab dir grad auf deinem anderen Post geantwortet. :-D
Ist das dein erster Zyklus mit den One Step Ovus? Wie gesagt, ich kenne das so bisher nicht.

3

Ich hatte letzten Zyklus Glück gehabt denke ich, der zweite war eindeutig positiv - ich war aber so blöd und hab nicht weiter getestet und ES war laut tempi und zweiten ZH - 3 Tage später

Top Diskussionen anzeigen