Zyste und keinen eisprung !

Hallo meine Lieben,
Ich war gestern beim FA, bei mir wurde links eine zyste entdeckt ca.2,5cm die FA teilte mir auch mit dass ich wohl keine eisprünge hätte, hatte das jemand von euch ? Und wie wird das in der regel behandelt ?

1

Ich habe ne Zyste rechts 3 cm groß und hab trotzdem nen ES. Und vielleicht war es ja ein Folikel den er gesehen hat und keine Zyste hab ich auch schon gehabt. das sich meine FA schlicht weg geirrt hat

2

Ich werde vorsichtshalber zu einem anderen FA gehen ! Dankeschön

3

würde ich auch tun hab ich ja auch und seit dem sind wir in der Kiwu klink

4

ich hatte letztens im rechten Eierstock eine Zyste die mitten im Zyklus geplatzt ist und auf der linken Seite war ein Follikel das dann 4 Tage später gesprungen ist. bin auch nur zum Gyn weil ich plötzlich starke Blutungen hatte und da hat sie es gesehen.viel Erfolg

5

Kann es evtl. Sein, dass die Zyste ein eingesprungenes Ei ist, hat deine FÄ das vielleicht gemeint? Also ich habe eine Eierstockzyste und trotzdem einen Eisprung letzten Zyklus gehabt. Hab aber auch schon mal eine Zyste gehabt, welches ein nicht gesprungener Follikel war. Musste dann mit Tabletten die Mens einleiten, weil diese nicht kam dadurch.

Top Diskussionen anzeigen