Und wieder nicht schwanger😥 +Schilddrüsen-/ Stress-Frage

Guten Morgen ihr Lieben,
auch wenn ich mich absolut unschwanger fühle, hab ich vorhin getestet. Negativ. Bin heute ES+12 und ja hab mit einem frühtest getestet.

Schade- der 3 Zyklus nach der Fehlgeburt wo es wieder nicht geklappt hat.

Ich muss aber sagen, dass ich in letzter Zeit viel Stress habe, leider. Wieso klappt es dann nicht? Wie werde ich endlich ruhiger?

Gestern war ich beim Arzt 👨‍⚕️ aufgrund von nervöser innerlicher Unruhe und Unwohlsein. Montag wird mir Blut abgenommen und die Schilddrüse wird überprüft, sowie ein Ultraschall gemacht.
Vor einem halben Jahr hat dieser der Kardiologe bereits nachgesehen- für ihn waren die Werte ok.

Aber warum fühle ich mich so...?
Vielleicht teilt ja jemand mein leid oder kann mir helfen?
Liebe Grüße

1

Hi.
Starte so wie es aussieht in üz 23.
Und im 9üz hatte ich auch eine fehlgeburt.
Ich denke schon das die Psyche mitspielt.
Habe hier im Bekanntenkreis 2 bei denen es geklappt nachdem sie locker gelassen haben
Leider versuche ich das schon sehr lang ohne richtigen Erfolg
Jetzt lass ich alle möglichen Untersuchungen machen damit ich das Gefühl habe was zu tun

Drück dir die Daumen

4

Ist das nicht schlimm?
Ich habe mich immer unheimlich auf die Weihnachtszeit gefreut- dieses Mal ist es anders. Ich hab mir einfach ausgemalt, an Weihnachten schwanger zu sein. Aber es soll einfach nicht sein.
Drücke dir die Daumen, es hat schon einmal geklappt bei dir und das wird es wieder ... ♥️

5

Danke dir.
Habe gerade das spermiogramm bekommen ist ein super ergebnis.
Also wir wissen auch nicht woran es liegen könnt.
Ja das spiele ich schon lange.
Oder auch ; beim nächsten arztbesuch bin ich schwanger.
Bis jetzt nix....
Man sollte damit aufhören.
Wir haben es verdient und werden ein wunderbares Kind bekommen 😘😍

2

Hey, wie war denn dein Schilddrüsenwert? Der sollte ja für ne Schwangerschaft bei Max. 2,5 am Anfang liegen. Nimmst du l-thyroxin? Wenn ja, welche Dosis? Eventuell isses nicht genug bzw zu hoch? ;-)
Lg

3

Nein, bisher nehme ich noch Garkeine Medikamente.
Der Kardiologe vor einem halben Jahr hat gesagt, die Werte waren gut. dann hab ich auch nicht nach dem genauen Wert gefragt. Eventuell rufe ich mal an und frage nach, wenn die Damen mir das überhaupt am Telefon sagen dürfen.
Ansonsten habe ich ja Montag wieder meinen Termin zur Blutabnahme beim normalen Hausarzt. Dann frage ich auf jeden Fall nach.

6

Wenn du vermutest das mit der Schilddrüse etwas nicht stimmt, dann mache lieber einen Termin beim Radiologen. Beim Kardiologen oder Hausarzt bist du da leider an der falschen Adresse.
Bei Herzproblemen geht man ja auch nicht zum Orthopäden, oder bei Zahnschmerzen zum Kardiologen.
Alles Gute,
Anjobi mit J. und A. an der Hand und 🐣13. SSW inside

Top Diskussionen anzeigen