Progestan

Hello
so am Freitag ist es endlich soweit. Da hab ich endlich meinen 1. Gyn Termin und ich hoffe das alles gut ist.
Bei meiner 1. SS hab ich Progestan & Magnesium + Folsäure genommen.

Wie habt oder nehmt ihr das Progestan? Vaginal oder oral?

Lg und Danke

1

Ich nehme es vaginal. Abends eine Kapsel à 200mg. Vaginal wird der Stoff besser aufgenommen und es geht nicht verloren „unterwegs“ 😅 Außerdem sollen die Nebenwirkungen weniger sein.

Warum hast du damals Progesteron bekommen? Vielleicht ist es diesmal gar keines nötig 😉

3

Ich hatte damals ne Blutung, was wohl ein Hämatom gewesen ist. Die Gebärmutter lag ziemlich tief und wir haben es mit dem Progestan gut in Griff bekommen. Bis zur 25. SSW dann war ich im Kh.

5

Ahja okay. Das MUSS ja wohl wirklich nicht wieder passieren 😉 Dafür drücke ich dir auch fest die Daumen!

2

Huhu

Da ich SB bekommen habe 1 Tag vor NMT und ich dafür den Monat nen Abgang hatte,
Habe ich 3 x täglich 2 verschrieben bekommen. Diese nehme ich vaginal. Die Ärztin meinte Oral seien die zu heftig von den Nebenwirkungen.
Mittlerweile nehme ich sie aber nur noch morgens und abends 2 und bin guter Hoffnung das ich sie in 2 Wochen absetzen kann. Dann bin ich in der 13ten Woche.

LG

4

Dann drück ich dir ganz fest die Daumen das du es absetzen darfst. Meine Freundin hatte es damals oral genommen. Deswegen auch die Frage weil ich kenn es eig nur vaginal 🙈

Ich bin so gespannt auf Freitag. Da müsste ich 6+5 sein.

6

Ja ich kenne es auxh nur Vaginal. Aber laut Packung steht es nur Oral. Vermutlich deshalb. War auxh erst verunsichert weil nix von vaginal in der Beilage stand.

Ich drücke dir auf jeden Fall die Daumen. Ich muss jetzt wieder bis zum 6.12 warten. Dann bin ich schon 14te Woche.

LG kannst ja mal schreiben wie es war.

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen