Bitte helft mir 😱

Heute morgen 2 positive SST in den HĂ€nden gehalten und eben auf Toilette eine Blutung festgestellt. Was soll ich tun? Irgendwie kann ich mir nicht vorstellen, dass jetzt innerhalb einer Stunde ein Abgang erfolgt ist oder? Ich bitte um euren Rat.

1

Hallo, ich kann deine Ängste verstehen.. mir ist das leider auch so passiert. Habe mir aber erst nichts dabei gedacht, weil mir auch alle gesagt haben Schmierblutungen kommen schon mal vor .. naja was soll ich sagen Samstags positiv getestet.. montags zum Gyn.
Sie bestĂ€tigte mir dann die SS fĂŒr die fĂŒnfte Woche, sagte mir aber gleich das Schmierblutung aber schon ein Grund zur Sorge sind.
Leider hatte sie Recht, freitags setze dann die richtige Blutung ein und ich hatte einen Abgang.
Ich wĂŒnsche Dir von Herzen alles Gute und das du sowas nicht erlebst.

2

Erst mal Ruhe bewahren 😌 Eine Blutung um nmt /in der Fruhschwangerschaft ist gar nicht ungewöhnlich!
Wie weit bist du? War die Blutung stark, mit Schmerzen, mit Gewebe?

Nimm vielleicht Magnesium und schone dich!

3

Nein stark ist sie nicht und auch ohne Schmerzen. Ob mit oder ohne Gewerbe kann ich nicht sagen.

4

Leider habe ich dieselbe Erfahrung gemacht. Es war ein Abgang. Die Blutung ging super schwach an und hielt eine Woche an. Dann wurde die stark und war von KrÀmpfen begleitet. Der HCG ist in der ersten Woche noch toll gestiegen und fiel erst in der zweiten Woche. Es kann aber auch eine Einnistungsblutung sein. Kannst du leider nur abwarten. Der FA kann da auch nichts machen. Auch kein US. Da sieht man nÀmlich noch nichts. Der Körper regelt das von allein.

5

FĂŒhl dich gedrĂŒckt! Alles Gute!

6

Hallo.
Ich wĂŒrd ins kkh fahren und mir Progesteron verschreiben lassen.
Lg lillifee

Top Diskussionen anzeigen