UPDATE zur Testreihe mit One Step SST

Thumbnail Zoom

Hey, ihr Lieben,

anbei nochmal ein ziemlich aussagekräftiges Vergleichsbild zu meiner Testreihe mit den "supertollen" Tests von One Step.

Gut, ich hab sie mit den Ovus bekommen, sie mussten weg, also hab ich mal geguckt, wann einen der 2. Strich denn anspringt. Sind immerhin 10er Frühtests. 🤔

Ja, heute war es dann soweit. An 5+2, also 6. SSW. 🤨

Also nochmal, bitte, bitte, bitte: wenn ihr bekennende Frühtesterinnen seid, kauft euch etwas Anständiges (z.B. den Facelle Streifentest von Rossmann, €3,29, der hat bei mir IMMER zuverlässig angezeigt) und macht euch nicht irre. Man muss auch nicht ab ES+7 testen, ES+10 reicht dicke!

Falls ihr doch mit den One Steps testen wollt: vor NMT muss negativ bei denen noch gar nix heißen.

Alles Gute für euch!🍀😘

1

Glückwunsch wir sind ja gleich weit.. wann war dein es?? warst du schon beim gyn?

2

Am 8.10. war ES. Gyn-Termin nächste Woche Freitag an 6+4. :)

5

ich war heute an 6+4 beim FA und man konnte den Herzschlag schon sehen 😍

weiteren Kommentar laden
3

Gut zu wissen, ich habe die Teile auch. Welche kannst du sonst noch empfehlen?
Bin ES +12. viele Anzeichen seit ES+7 passen, aber können auch mens schmerzen sein. Bei ES+ 8 war der Ovu positiv , aber habe das Orakel nicht fortgesetzt, weil es ja auch iwie nix heißt. Lg und Glückwunsch 🍾

4

Von Rossmann und DM zeigen die Frühtests sehr zuverlässig an und sind bekannt dafür, sehr sensibel zu sein.

Ich hatte bis auf ein Pieken bei der Einnistung keinerlei "Anzeichen". Bei der 1. Ss schon. Kann alles oder nix bedeuten.

Ich drücke dir die Daumen.🍀

7
Thumbnail Zoom

Hahaha ja da hast du recht, aber sie haben nie verdunstungslinien!!! Deswegen liebe ich sie! Habe alle drei Ss mit onestep getestet und auch diesmal bei ES11 sah man es! Bei ES+10 nur einen Schatten

Top Diskussionen anzeigen