Hitzewellen? SS-Anzeichen????

Hab mich gerade gelesen, dass es in der Schwangerschaft zu Hitzewellen kommen kann. Wisst ihr vielleicht, ob dies auch schon in der Frühschwangerschaft vorkommen kann? Oder liegt es einfach nur am Wetter?

Hab nämlich am 24.07. meine ES gehabt und seit ca. einer Woche habe ich so richtige Hitzewallungen. Ich komm´ so richtig in schwitzen #schwitz. Ist mir wirklich so richtig unangenehm.

Ist nicht wirklich das einzige Anzeichen dafür, dass ich vielleicht #schwanger sein könnte. Hab auch ständig ein Ziehen im Unterleib.

Also dann, ich muss halt doch noch bis 07.08. abwarten und #cool bleiben.

LG
Martina #blume

Hört sich ja fast so an wie bei mir. Bin es einfach nicht gewohnt so zu #schwitzen #hicks. Hoffe ich kann noch bis zum 07.08. durchhalten. Hab mir zwar vorgenommen in diesem Monaten nicht die Nerven zu verlieren, aber irgendwie gelingt es mir einfach nicht so richtig #cool zu bleiben.

Wem sagst du das! *grins*

LG und viel Glück!

SAndra.

Hallo Martina,

ich hatte Hitzewallungen in der Frühschwangerschaft, bevor ich überhaupt wusste, das ich ss bin. Hat mir mein FA auch später bestätigt, dass das schon mal vorkommt.

Drücke dir die Daumen.

LG
Jacqueline + #baby 10. SSW

Hoffe, dass es auch bei mir diesen Grund hat. Wünsch mir nämlich schon so sehr ein #baby. Bei der 1. SS wollte unser Krümelchen einfach nicht bei uns bleiben, was mich auch jetzt noch sehr traurig macht. Deswegen will ich auch nicht zu früh einen SST wagen. Wann hast du denn getestet?

oh tinchen das tut mir leid. Ich habe aber gleich bei NMT +1 einen SST gemacht, da ich einen regelmäßigen Zyklus hatte und uns eigentlich schon nach einem Tag des ausbleiben der Regel fast sicher waren ss zu sein.

Drücke dir die Daumen.

Top Diskussionen anzeigen