Komplett verwirrt 🤔 es+13 Und nun?!

Hallo Zusammen,

hatte heute Nachmittag schon einen Test von mir reingestellt der eine zarte zweite Linie angezeigt hat. Füge das Bild auch hier nochmal in die Kommentare. Ich bin heute bei Es+13/14, Habe einen kurzen Zyklus von 26 Tagen, somit bin ich heute auch schon nmt +4. Habe die vergangenen zwei Tage mit dem PreSense frühtest getestet - beides mal eine zarte Linie zu sehen. So ungeduldig wie ich war hab ich dann heute am frühen Abend noch den cb Digi mit wochenbestimmung gemacht, der negativ ausgefallen ist.
Die Verwirrung war natürlich groß und ich dachte um mich selbst zu beruhigen, mach ich noch einen frühtest. Der dann total daneben ging, da er einfach GAR keine Linien angezeigt hat. Also nicht mal die Testlinie.

Ich weiß, ich mach mich einfach selbst verrückt aber da es meine erste Schwangerschaft wäre bin ich natürlich extrem hibbelig.
Wie ist das denn bei einem frühen Abgang? Kann das hcg sinken und erst viel später eine blutung eintreten?
Ich habe immer wieder, sobald ich länger auf den Beinen bin einen drückenden Schmerz auf der Seite des rechten eierstocks. Die Schmerzen sind auszuhalten, hören auch immer wieder auf aber mach mir natürlich Gedanken von was das kommen könnte....

Ich bin dankbar für eure Erfahrungen und Einschätzungen.🤗🤗

LG Lillo911

1
Thumbnail Zoom

Hier noch Mein Test von heute Mittag.

3

Mhhh der sieht für mich positiv aus .

8

Der ist positiv, definitiv! Der Presense ist sehr zuverlässig. Mit CB kenne ich mich nicht aus, aber es kommt natürlich immer auf die Empfindlichkeit des Testes an und selbstverständlich auch auf die Konzentration deines Urins.
Dann noch zu dem Test ohne Striche: der ist ungültig. Einfach abhaken und über diesen nicht nachdenken. Wahrscheinlich eine Fehlproduktion, wo das Farbmittel “vergessen” wurde. 😉
Wegen deiner Bedenken zum frühen Abort, das kann natürlich auch immer sein. Man erkennt es an schwächer werdenen Tests (natürlich Tests von der selben Marke und Intensität verwenden sowie Urin, der eine gleiche Konzentration aufweist, und miteinander vergleichen). Bis ein eine Blutung einsetzt, kann es dann auch noch dauern und sogar nach der Blutung kann der Test noch positiv sein. Allerdings dann wirklich nur noch gering.
Sind die Test hingegen gleichstark (vorallem in der Zeit vor ES+13/14) oder werden stärker, ist das ein super Anzeichen für eine Schwangerschaft.
Meine Daumen sind gedrückt!!!

2

Hallo lillo911,

wenn du gar keine Linie, auch keine Kontrolllinie angezeigt bekommst, ist der Test ungültig.
Entweder er war defekt, oder du hast ihn nicht lange genug im Urin gehabt oder oder oder. Kann ganz verschiedene Gründe haben.
Mach am Besten übermorgen nochmal einen neuen Test und versuche bis dahin, dich ein wenig zu entspannen.
Ich weiß, leichter gesagt als getan.
Ich drücke dir die Däumchen #klee#klee
LG schuppinella

4

Ich sehe auch eine linie

5

Der PresSense sieht für mich eindeutig positiv aus. Der CB hat bei mir auch schon negativ angezeigt obwohl der PreSense positiv war und auch eine Schwangerschaft vorlag. Teste einfach in ein zwei Tagen nochmal. Viel Glück! 🍀

6

Hi 🙋🏼‍♀️

Ich schwör auf presense und hasse CB 😅 mach aus diesem Grund schon ewig keinen CB mehr. Bei mir hat er lmmer spät angezeigt, da war der presense schon lange positiv. Zumal du über Tag ja auch trinkst und der Urin dann nicht konzentriert genug für den CB ist. Der ohne Linien war wie schon erwähnt ungültig. Ich würde sagen du bist definitiv schwanger und für den CB war es zu früh.

Liebe Grüße und alles gute

7

Der Presense ist positiv. Der CB war bestimmt negativ, weil der Urin zu dünn war. Wenn du magst kannst du ihn mal auseinander bauen und ein Foto zeigen.

9

Guten Morgen,
Ich sage auch: Presense positiv.
In der letzten Schwangerschaft hat der Presense bei mir sehr zart angezeigt, der CB mit WB war aber negativ. Zwei Tage später hab ich nochmal einen CB gemacht, diesmal mit Morgenurin, der dann positiv war ;-)

Top Diskussionen anzeigen