Probleme schwanger zu werden nach FG?

Hallo,
ich hpffe ihr könnt mir meine Frage beantworten, weil es vielleicht welche unter euch gibt, denen auch so geht/ging...
zu mir. ich habe letzte Jahr im Oktober die Spirale entfernen lassen, bin dann direkt danach (trotz empfehlung 1 monat zu warten) schwanger geworden. Naja Ende vom Lied. Seit dem positiven Test sind 4 Tage vergangen, dann stand "nicht schwanger" auf meinem Test und paar Stunden danach war es vorbei #stern.
Wir haben es danach erstmal nicht weiter probiert, aber immer mal Monate gehabt, wo es hätte klappen können. Naja jetzt basteln wir wieder fleißiger und irgendwie hab ich das Problem, dass es nichts wird. Beim 1. waren es 2 naja-könnte-klappen-ÜZ und 1 perfekter.

Vielleicht hast du ja auch eine FG gehabt und hast auch das Gefühl, dass du schwerer (oder gar nicht mehr) schwanger geworden bist?

Ich habe mir jetzt sogar Ovus gekauft, obwohl ich nie so eine Hibbel-Tante werden wollte #zitter.

Ich freu mich auf einen netten Austausch. Mich bedrückt das, aber mein Mann ist da noch entspannt.


LG
puffelchen811

1

Hallo, ja mir geht es genauso. Habe auch gerade einen Post abgeschickt. Ich drücke dir die Daumen das es bald klappt

2

Danke gerade dein Post gelesen... Das ist bei dir ja sogar noch verrückter.
Und fühl dich gedrückt für dein Sternchen. Und wir werden schon noch schwanger werden...
Ach Ungeduld ist kein guter Freund...

4

Danke, das selbe gebe ich dir gern zurück. Ich denke auch nicht daran aufzugeben.

3

Bei mir klappt es auch nicht komischerweise :-( ich hatte auch eine Fehlgeburt gehabt. Ich denke momentan an nichts anderes bin sooo traurig das es nicht klappt. Nächste Woche habe ich nmt und mein Gefühl sagt wieder das es nicht geklappt hat

5

Huhu...
Das wird!!
Ich hatte 2013 eine Fg und danach war alles durcheiander und nichts hat geklappt..Habe dann nach fast einem Jahr Agnolyt nehmen sollen und habe mir auch ovus gekauft.

Beim ersten positivem ovu muss es dann auch geklappt haben:)
Ich finde es gut damit zu testen. Wir basteln gerade an Nr.3 und ich nehme sie wieder unterstützend.
Nr. 2 hat sich ganz schnell angeschlichen;)
Vg

6

Geselle mich dazu. Hatte im Mai 2017 ein MA in der 9 SSW. Bin jetzt im 17 ÜZ nach MA und noch nicht wieder schwanger. Samstag ist NMT.
Aber wir geben die Hoffnung nicht auf

7

Hallo,
bei mir ist es auch so. Ich hatte einen frühen Abgang im November 2016 und seit dem bin ich nicht wieder schwanger geworden. Jetzt bin ich seit knapp einem Jahr in der KiWu, haben erst mit Clomifen und jetzt mit Puregon für GVnP stimuliert, aber leider bisher kein Erfolg. Ich drücke Dir die Daumen, dass es bald wieder klappt!

Top Diskussionen anzeigen