Schwanger nach Blastozysten-Transfer

Thumbnail Zoom

Hallo ihr Lieben,

vor 6 Tagen wurde mir ein Blastozyst „eingesetzt“. Der Arzt riet mir davon ab, den 2. mit ein zusetzen, da ich nach der Punktion eine heftige ÜS hatte. Heute ist quasi PU + 11 und der Test sah gegen Mittag so aus. Was meint ihr ? Habe allerdings Unterleib-Schmerzen, die meine Periode ankündigen.

1

Musstest du was nach Spritzen???

2

Nein. Ich nehme nur Lutinus

3

Positiv! Diese Mens Schmerzen sind normal und bleiben noch ein paar Wochen.

Herzlichen Glückwunsch 🤗

5

Ich bin noch so unsicher !!! Morgen habe ich einen Kontrolm Termin in der KIWU Klinik. Dort sollte man im Blut ja ein eindeutiges Ergebnis bekommen , oder ? Kann es nicht glauben, vllt ist es aber auch Selbstschutz!

7

Ja im Blut hcg ist die Wahrheit!

4

Ohh, herzlichen Glückwunsch!!

Wegen des unterleibsziehen brauchst du dir keine Gedanken zu machen. Das kommt daher das deine Gebärmutter wächst.

Liebe Grüße Janina mit Logan 10 Jahre und Leo 7,5 Monate

6

Vielen lieben Dank. Ich kann es selbst nur noch nicht glauben und werde morgen früh nochmals einen machen.
Habe aber auch einen Termin in der KIWU Klinik zur Kontrolle. Denke , ich sollte schon ein definitives Ergebnis bekommen , oder ?

8

Ja klar, in der Klinik bekommst du ein absolut genaues Ergebnis. Die machen da ja dann einen Bluttest.

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen