Warum dauert es so lange um Schwanger zu werden?

wir üben nun schon seit einem Jahr. Meine Freundinnen die mit mir zum selben Zeitpunkt angefangen haben, sind alle Schwanger, außer wir...
Wieso dauert es so lange bei uns? Machen wir etwas falsch :(
Der einzige Unterschied ist, dass wir etwas älter sind als meine Freundinnen (die sind 24 - 26) wir 30 und 32.

1

Hallo, ich weiß es ist schwer wenn es bei allen klappt und bei einem selber nicht aber gib nicht auf ! Haben für unsere Tochter auch ein Jahr geübt. Und jetzt sind wir im 4 ÜZ fürs zweite Kind.
Nach einem Jahr könnt ihr aber schon mal schauen woran es liegt. Hast du es mit deinem FA schon besprochen? Hast du einen regelmäßigen Zyklus?

LG Pusteblume.85

6

Ja sehr regelmäßig von genau 26 Tagen.

2

Bis zu 2 Jahre ist normal. Ich habe 2,5 Jahre gebraucht.

3

Huhu, wenn nach einem Jahr nichts passiert KANN man natürlich mal anfangen die Hormonwerte checken zu lassen oder ein SG zu machen.

Ist dein Zyklus denn sonst regelmäßig?

7

ja, immer 26 tage.

8

Wie bestimmst du denn deinen Eisprung? Wenn er recht spät stattfindet und dein Zyklus nur 26 Tage ist ist deine zweite Zyklushälfte vielleicht zu kurz.
Dann müsstest du echt mal deine Hormone checken lassen.

4

Ab einem Jahr würde ich mich mal untersuchen lassen. Also Zyklusmonitoring und Spermiogramm. Hast du einen regelmäßigen Zyklus? Schilddrüse okay? Manchmal liegt es an Kleinigkeiten die sich leicht behandeln lassen!

5

ich habe einen genau regelmäßigen Zyklus von 26 Tagen...
Bisher haben wir noch keine weiteren Teste gemacht.

9

Als wir Teenager waren hat man uns immer eingebläut unbedingt zu verhüten, weil man ja immer schwanger werden kann. In Wirklichkeit gehört zum Schwangerwerden wohl auch sehr viel Glück.

Bei meinem ersten Kind brauchte ich 14 Monate, danach klappte es immer beim 1. Versuch. Natürlich gibt es auch medizinische Ursachen dafür und vielleicht solltet ihr euch mal durchchecken lassen. Aber manchmal braucht der Körper einfach mehrere Anläufen und Versuche. Es fühlt sich so unfair an, aber er lohnt sich und wenn es dann geklappt hat, ist es sowas von egal.

Ich drück dir die Daumen.

10

Viel falsch machen kann man ja nicht. Wenn Spermien in die Scheide gelangen, habt ihr schon mal alles richtig gemacht . Ab dann braucht man auch Glück und zwei funktionierende Körper. Es.kanm an dir oder deinem Mann liegen. Deshalb lässt euch beide checken und sorgt dafür, dass der GV rund um den Eisprung statt findet. Viel Glück

11

hallo, wir üben schon seit 3,5 h jahren .. geh mal die hormone checken und eileiter und das spermiogramm, da kommt dann mehr klarheit.. ich weiss wie frustrierend das ist wenn es wieder nicht klappt.. die untersuchung kann oft klarheit verschaffen und dann ist es auch nicht mehr so niederschmetternd, wenn man weiss, was los ist..

Top Diskussionen anzeigen