Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft?

Hallo ihr Lieben,

Ich hab mich jetzt kurz entschlossen hier angemeldet mit der Hoffnung auf eure "Hilfe" und Erfahrung.
Ich möchte gerne wissen, wie hoch die wahrscheinlichkeit ist, dass ich schwanger bin/werde.
Ich hab schon viel nachgelesen, aber natürlich gibt es keinen Frage mit meinen "Werten".
Mein Zyklus ist in der Regel zwischen 24/25 Tage also relativ kurz. Meine Periode dauert dann meistens 7 Tage, also relativ lange.
Der erste Tag meiner letzten Periode war der 31.07 - der letzte Tag der 05.08 und an diesem Tag (05.08) hatte ich ungeschützten GV. Mein Eisprung müsste fals es so ist wie sonst am 10.08 oder 11.08 sein.
Kann es also sein, dass ich schwanger bin/werde? Die Spermien müssten ja dann schon Superspermien sein oder ?
Also wir wollen definitiv Kinder, allerdings wollten wir erst nächstes Jahr den Versuch starten, weil wir nächstes Jahr erst heiraten werden. Aber je mehr ich mich jetzt informiere und überlege merke ich, dass ich mich doch sehr freuen würde , wenn nicht wäre es auch ok.
Was denkt ihr ? Habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht und seid schwanger geworden ?
Schonmal danke !

1

Hmmm durchaus möglich... da dein eisprung bei so einem kurzen zyklus sicher früher ist... oder hast du deinen eisprung schon mittels ovus oder der temperatur bestimmt?? Aber die warscheinlichkeit schwanger zu werden liegt wenn man gesund ist und genau die fruchtbaren tage getroffen hat bei 30%... lass dich überraschen 😉

2
Thumbnail Zoom

Hallo und willkommen,

vielleicht hilft dir ja die Statistik weiter. Wenn ihr dann richtig mit dem KiWu startet würde ich dir empfehlen, deinen Zyklus mittels Ovus oder Temperaturmessung zu "überwachen". Dann weiß man immer wo man steht und ob ein Es stattgefunden hat (mit der Temperatur). Lg und viel Glück #klee

6

Hallo ,

Danke Dir! Ich muss jetzt wohl einfach abwarten. Ich hab irgendwie nur die Befürchtung, dass ich mich jetzt 3 Wochen total verrückt mache , aber naja. Ich kann nur abwarten - aber die wahrscheinlichkeit ist ja doch eher gering

3
Thumbnail Zoom

Ich bin einmal 5 tage vor Es schwanger geworden.

Lg

4

Ich nehme an es könnte geklappt haben (also ist nicht unmöglich), aber nicht sehr wahrscheinlich. Hast du deinen ES schon mal bestimmt mit Test / Temperatur?
Wenn er (wegen kurzem Zyklus) recht früh liegt steigt die Wahrscheinlichkeit. Ansonsten denke ich ist es weniger Wahrscheinlich als die 30%, allerdings nicht unmöglich (hab schon von Spermien gehört die 6 Tage ausgeharrt haben und es hat geklappt).

5

Hey,

Nein hab ich noch nicht, weil wir ja eigentlich erst nächstes Jahr starten wollen.
Ach ich kann nur abwarten. Und wenn es so kommt , sollte es vielleicht so sein !(:

7

Entspannte Einstellung ist schon mal die halbe Miete denke ich =)

8

Hallo und Willkommen 🤗 falls es für dich nicht so große Umstände macht, würde ich mal mit Tempi messen beginnen. Auch wenn ihr erst nächstes Jahr plant. Ich messe seit 3 Monaten tempi (da planten wir noch nicht) und ich finde es toll so meinen Zyklus kennenzulernen und zu überwachen. Kostet mich ja auch kaum Zeit morgens kurz zu messen bevor ich aufstehe und es gibt so tolle Apps bei denen man die tempi einfach einträgt und alles sehen kann. Nun starten wir diesen Monat mit Üz 1 und ich fühle mich immerhin ziemlich informiert.
Liebe Grüße ☺️

9

Also ich würde keine Einschätzung abgeben ohne das du beim Fa warst und dir den Hormonstatus hast testen lassen. So kurze Zyklen können den Nachteil haben, dass die schleimhaut sich nicht richtig aufbaut oder die eier die springen nicht so reif sind wie sie sollten. Wenn deine 2. Hälfte über 11 Tage geht wird diese denke ich kein Problem darstellen.

Generell ist temperaturmethode sinnvoll, das gibt schonmal ne Einschätzung zur tieflage ab :)

Viel Erfolg

Top Diskussionen anzeigen