Kopfschmerzen durch Bryophillum comp?

Hallo ihr lieben,
Ich bin seit vorgestern ziemlich erkältet mit husten etc und hatte auch meinen Eisprung. Nach dem Eisprung habe ich gestern morgen angefangen mit bryophillum comp
Es soll ja beruhigend und einnistungsfördernd sein.

Ich habe gestern 3x5 Globuli genommen und hatte jedes mal kurz darauf So komische Kopfschmerzen oder besser gesagt so n Druck im Kopf. Ich überlege nun ob das eher was mit meiner Erkältung Zutun hat oder Kann das irgendwie von den Globuli kommen??
So fühle ich mich eigentlich besser Erkältungsmäßig aber hab eben nochmal die bryo genommen und wieder kommt dieser Druck im Kopf.

Hat jemand da ähnliche Erfahrungen gemacht oder kann mir was dazu sagen?

Danke für eure antworten.

1

Ich bin eine klassische Kopfschmerzkandidatin für alles: Migräne, Spannungskopfschmerz, anfällig bei Hormonschwankungen, Stress und Krankheit..., aber von Bryophyllum habe ich keine Kopfschmerzen bekommen.
Wenn das bei dir aber wirklich nur nach Einnahme auftritt und nicht lange vorhält, kann es natürlich mit einem der Inhaltsstoffe zusammenhängen und weniger mit der Erkältung.

2

Ich weiß es nicht genau.. Ich werde es mal beobachten.

3

Ich hatte bzw habe auch keinerlei Kopfschmerzen. Ggf hat es echt nur was der Erkältung zutun. Gute Besserung.

Top Diskussionen anzeigen