Positiv und Schmerzen

Thumbnail Zoom

Hallo ihr lieben ich durfte heute nach 1,5 Jahren unerwartet positiv testen... Leider haben wir 1, 5 Jahre Hormon Behandlung hinter uns clomi und gonal f nix hat gebracht nun I'm Mai OP gehabt mit Gebärmutter Spiegelung Bauchspiegelung und Eileiter durchgängigkeit, leider kam raus das der recht Eileiter nicht mehr funktioniert und zu gemacht worden ist. Sollten nun im Juli noch 3 monate stimuliereb und wenn dann nix passiert künstliche Befruchtung. Und nun das, aber leider habe ich unterleibsschmerzen und habe Angst das es sich nicht fest beißt bin es+11... Jemand vllt tips für mich???

1

Herzlichen Glückwunsch:-)
Erstmal tief durchatmen.
Mir ging es genauso. Die Angst war riesig gross. Mir hat bryophyllum pulver gut geholfen die angst erträglicher zu machen. Hatte ich von meiner heilpraktikerin empfohlen bekommen.
Dazu magnesium gegen das ziehen.

Drücke fest die Daumen!

4

Dankeschön für die lieben Zeilen.. Wie weit bist du?

5

Heute 10+0 #verliebt

2

Wie schöööön 😊
Ich durfte auch gestern positiv testen an ES+10 heute war der Testamed noch deutlicher.
Wir sind auch schon 2 Jahre am üben, daher freut es mich das es nach so langer Zeit auch bei euch geklappt hat. Das macht mir Mut 💪🏼
Ich habe auch hier und da Unterleibziehen, mal mehr mal weniger. Am Dienstag ist NMT, wir können nur warten. Ich nehme seit diesem Zyklus Bryophyllum, das soll die Einnistung unterstützen und FG entgegenwirken. Vielleicht ist das ja eine Option.
Wünsche dir alles Gute🍀☀️💕
Lg Junisternchen ⭐️⭐️

3

Vielen lieben Dank. Wo bekomm ich das denn her damit kenn ich mich leider nicht aus... Soll sobald positiv zur Blutabnahme werde ich morgen früh gleich machen... Gottseidank hab ich Urlaub...

8

Ich habe das Bryophyllum Comp. Das sind Globulis. Die bekommt man im Internet oder auch in der Apotheke.
Die kann man bis zur 12 ssw nehmen.

6

Guten Morgen liebes...
Ich kann deine Angst sehr gut verstehen und die darfst du auch haben..
Wichtig ist jetzt dennoch das du deinem Körper vertraust und schmerzen sind in der frühschwangerschaft ganz normal... dein Körper muss sich jetzt auf die Hormone umstellen... solange du keine Blutungen bekommst ist erst mal alles im Rahmen...
Drücke dir fest die Daumen und eine wunderschöne Kugelzeit...❤️
Lg Diviana92 mit krümmel 30 Ssw

7

Ihr seid echt so lieb und macht mir richtig Mut... So liebe Menschen

9

Hallo du liebe ☺️

Ich bin zwar ohne Probleme im 1. ÜZ schwanger geworden, aber die Schmerzen kenne ich dennoch 🙈 bin jetzt ca. 5+3 und habe täglich unterleibschmerzen...mal ist es ein drücken, mal ein ziehen und manchmal fühlt es sich an wie die Mens...Gott sei dank jedoch ohne Blutung ☺️ dein Unterleib hat jetzt einfach viel zu tun, um es deinem kleinen Krümel bequem zu machen 🙈 die Schmerzen sind „ganz normal“. Ich hatte neulich nachts sogar einen richtigen Krampf...nur ganz kurz, aber auch da bekommt man natürlich Angst... eine Freundin von mir musste sich in frühen Stadium ihrer Schwangerschaft sogar oft auf der Arbeit in der Toilette einschließen, weil sie so schlimme Krämpfe hatte, als ihre Gebärmutter sich geweitet hat. Nun ist der kleine floh schon 8 Monate alt und putzmunter ☺️☺️☺️ es ist bei jedem anders! Manche haben starke Schmerzen und wieder andere merken kaum was. Es muss aber definitiv kein schlechtes Zeichen sein, wenn dein bauchi arbeitet ☺️☺️☺️

Ich drücke dir ganz ganz fest die Daumen ☺️🍀🍀🍀🍀
Ganz liebe Grüße,
Leni 🙋🏼

weitere Kommentare laden
13

Ich hoffe für dich dass es sich schon festbeißt, an das ziehen wirst du dich schon mal gewöhnen müssen, das kommt und geht die komplette ss.
Bei mir ging ohne Magnesium garnichts.
Alles gute

14

Frage morgen in unserer Kiwu Klinik an vllt kann der mir auch was geben Blut abnhenem muss ich eh dann hab ich mittags wenigstens morgen mittag das Ergebnis da...

15

Das ist eine gute Idee ☺️ Berichte doch mal ☺️☘️🍀✊🏻 Daumen sind gedrückt!

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen